You are here:--Knappe Niederlage im ersten Testspiel

Knappe Niederlage im ersten Testspiel

Zum Auftakt der Vorbereitung für die neue Bundesligasaison verloren die Citybasket-Damen Recklinghausen ihr Spiel gegen die AstroStars Bochum knapp mit 66 zu 67. Personell deutlich durch Verletzungen, Urlaub und einen Nationalmannschaftslehrgang reduziert, trat die Mannschaft von Peer Reckinger mit nur sechs Spielerinnen in Bochum an. Diese präsentierten sich allerdings in guter Spiellaune und liefen trotz geringer Rotationsmöglichkeiten ein hohes Tempo. Am Ende entschieden kleine Fehler den Ausgang des Spiels. „Auch wenn Bochum erst in die Regionalliga aufgestiegen ist, sind in dem neuen Kader viele ehemaligen Zweitliga-Spielerinnen vertreten. Ich kann mir gut vorstellen, dass diese Mannschaft in der Liga um den Aufstieg mitspielen wird. Allein aus diesem Grund hadern wir nicht mit dem Ergebnis unseres ersten Testlaufs. Wir haben erstmalig neue Systeme gespielt und konnten diese schon sehr gut umsetzen. Intensität und Wille aller Spielerinnen stimmen. Am Sonntag haben wir gegen NB Oberhausen die Chance, uns neu zu beweisen,“ resümiert Citybasketcoach Peer Reckinger.

Eine Revanche für die Niederlage erhält das Team im Rahmen des DBBL-Pokals. Ende September kommt es in Bochum zu einer Wiederholung, aber dann mit offiziellem Charakter.

2017-08-09T20:05:03+00:00 August 9th, 2017|Categories: 2. DBBL / 1. Damen|Tags: , , |0 Comments

Leave A Comment