Du bist hier:--1. Herren-Regionalliga
1. Herren-Regionalliga2018-10-14T09:51:51+00:00

Der aktuelle Kader der Herren:

 

NummerNameGröße in MeternGewicht in kgGeborenPosition
HeadcoachJohannes Hülsmann09.03.1990
TeammanagerHans-Jürgen Gayk
Sport-DirektorGeorg Kleine
PhysiotherapeutLutz Günther
8 CaptainChristoph "Kiki" Bruns1,808016.10.1987 SG
3Chris LongoriaF
4Tim GilbertiSF
5Juan Manuel BargaG
7Valentin BredeckG
10Theodore Turner1,90 8808.10.1985 PG
12Nils CharfreitagC
13Jan Letailleur1,979712.01.1987SF
14Philipp Spettmann2,0010022.03.1991 PF
15Jonas Bredeck1,988509.04.1998PF
26Till von Guionneau2,0190 04.07.1994SF
44Lennard KaprolatG
77Kilian StahlhutF
Spielplan
Ergebnisse
Tabelle
Statistik
Bildergalerie

Revanche geglückt

Die Revanche ist geglückt. Mit 85:73 (34:41) setzten sich Jan Letailleur (Foto) und die Regionalliga-Herren von Citybasket bei den AOK Ballers Ibbenbüren durch und ließen die Pokalniedederlage an gleicher Stelle in den Hintergrund treten. "Wir

Alle Artikel

Acht-Punkte-Führung reicht nicht zum Overtime-Sieg

Es ist  schon fast zum Verzweifeln: Wie schon gegen Düsseldorf zeigten die Regionalliga-Korbjäger von Citybasket auch gegen die starken Elephants aus Grevenbroich über weite Strecken eine exzellente Leistung - und konnten erneut nicht den ersten

Der erste Heimsieg soll her

Nun wird es aber mal Zeit. Nachdem Kiki Bruns (Foto) und die Regionalliga-Korbjäger von Citybasket in der Fremde eine makellose Bilanz aufweisen, wollte es mit einem Heimsieg bislang noch nicht klappen. Die nächste Möglichkeit bietet

Auswärtsserie hält auch in Deutz

Die Auswärtsserie hat gehalten: Beim Aufsteiger Deutzer TV setzten sich Jonas Bredeck (Foto) und die Regionalliga-Herren von Citybasket trotz einiger Schwächephasen am Ende sicher mit 79:66 (26:17, 19:16, 14:20, 20:13) durch. Im Souterrain des Deutzer

Hauchdünne Niederlage nach hartem Kampf

Es hat nicht ganz gereicht! Zwar  waren Theo Turner (Foto) und die Regionalliga-Korbjäger von Citybasket drauf und dran, dem bislang ungeschlagenen Tabellenführer ART Giants Düsseldorf die erste Saisonniederlage beizubringen, doch am Ende mussten sie sich unglücklich

Ungeschlagener Spitzenreiter als Gradmesser

Das dürfte ein echter Gradmesser für Philipp Spettmann (Foto) und die Regionalliga-Herren von Citybasket werden: Am kommenden Samstag gastiert kein Geringerer als der ungeschlagene Tabellenführer ART Giants Düsseldorf in der Vestischen Arena. Sprungball zu diesem

Starkes Comeback in Haspe

Citybaskets Regionalliga-Herren haben sich eindrucksvoll zurückgemeldet: Das Team um Topscorer Chris Longoria (Foto) siegte beim SV Hagen-Haspe überraschend deutlich mit 82:52 (25:8, 17:14, 23:18, 17:11). Mit dem unbedingten Willen, die peinliche Heimpleite gegen Kamp-Lintfort vergessen zu

In Haspe zurück in die Spur kommen

Die Marschroute ist klar: Das Auswärtsspiel beim SV Haspe 70 soll Juan Barga (Foto) und Citybaskets Regionalliga-Basketballer nach dem peinlichen Ausrutscher in eigener Halle gegen die BG Kamp-Lintfort wieder zurück in die Spur bringen. Sprungball

Zerfahrener Auftritt mündet in unerwarteter Heimpleite

Lange Gesichter in der Vestischen Arena: Nach einem ganz bitteren Heimauftritt mussten sich Kiki Bruns (Foto) und die Erstregionalliga-Korbjäger von Citybasket dem bis dato sieglosen Tabellenletzten BG Kamp-Lintfort mit 47:52 (25:16) geschlagen geben. Es war

Unnötiges Pokal-Aus – Jetzt gegen Kamp-Lintfort

Das war unnötig: In der zweiten Runde des WBV-Pokales verabschiedeten sich Jonas Bredeck (Foto) und die Regionalliga-Korbjäger von Citybasket mit einer 65:80 (35:29) - Niederlage in Ibbenbüren aus dem Wettbewerb, obwohl sie die Partie vor

Zweiter Auswärtssieg in Salzkotten

Einen recht souveränen Start-Ziel-Sieg feierten Kiki Bruns (Folto) und die Regionalliga-Herren von Citybasket mit dem 68:76 (14:27, 18:19, 24:17, 12:13) bei den Accent Baskets Salzkotten. "32 Minuten lang war das eine sehr ordentliche Vorstellung", bilanzierte Citybasket-Coach

Derby-Niederlage wettmachen

"Wir müssen und wollen die Derby-Niederlage wettmachen!" Das ist die klare Aussage und Vorgabe von Citybasket-Coach Johannes Hülsmann vor dem Auswärts-Auftritt bei den Accent Baskets Salzkotten. Sprungball für Chris Longoria (Foto) und seine Mitstreiter ist am

Citybasket – Hertener Löwen 77:81 (39:35)

In einem spannenden und bis zum Schluss umkämpften Regionalliga-Derby behielten am Ende die Gäste die Oberhand. Citybasket präsentierte sich vor allem in der ersten Halbzeit stark und blieb auch nach dem Seitenwechsel dran, konnte aber

Derby-Fieber am Sparkasse-Vest-Spieltag

Es ist angerichtet: Das mit Spannung erwartete Regionalliga-Derby gegen die Hertener Löwen steigt am Samstag um 19:30 Uhr in der Vestischen Arena. Der erste Heimspieltag steht unter der Schirmherrschaft des langjährigen Citybasket-Partners Sparkasse Vest Recklinghausen

Aufholjagd von hauchdünnem Erfolg gekrönt

Recklinghäuser Maßarbeit zum Regionalliga-Start: Citybasket markierte im Duell beim SC Fast-Break Leverkusen einen Punkt mehr als der Aufsteiger. Mit 65:64 (30:49) setzte sich die Mannschaft von Trainer Johannes Hülsmann durch. Bis es so weit war,

Am Sonntag geht es zum Aufsteiger

Mit einem Tag "Verspätung" beginnt für die Regionalliga-Herren von Citybasket die Saison 2018/2019: Das Auswärtsspiel beim Aufsteiger Fast-Break Leverkusen musste wegen Hallenproblemen auf Sonntag verlegt werden. Sprungball ist um 16:00 Uhr im Werner-Heisenberg-Gymnasium in Leverkusen.

Erfolgreicher letzter Test

Die Citybasket-Regionalliga-Herren scheinen für die anstehende Saison gerüstet: Zu Abschluss der Testspiel-Serie setzten sich Valentin Bredeck (Foto) und die Gastgeber knapp mit 77:75 (29:18, 20:18, 9:19, 19:20) gegen den Ligarivalen BSG Grevenbroich durch. Allerdings begann

Erfolgreiches Wochenende

Ein erfolgreiches Vorbereitungswochenende liegt hinter den Citybasket-Herren: Am Freitag setzten sie sich mit 67:56 beim Ligarivalen BG Dorsten durch und am Samstag gelang im WBV-Pokal der erste Pflichtspielerfolg. Beim Landesligisten TuS Hiltrup gab es einen

Niederlage in Dortmund – Am Freitag in Dorsten

Nach dem deutlichen Hinspiel-Erfolg mussten Tim Gilberti (Foto) und die Regionalliga-Herren von Citybasket im Rückspiel eine 57:63-Niederlage beim Aufsteiger SVD Dortmund hinnehmen. Während sich der neue Ligarivale gegenüber dem ersten Aufeinandertreffen stark verbessert präsentierte, brauchte

Doppelerfolg beim Doppeltest

Mit zwei Siegen beendeten Chris Longoria (Foto) und die Citybasket-Regionalliga-Herren das Testspiel-Wochenende zu September-Anfang: Gegen Aufsteiger SVD Dortmund gab es ein deutliches 84:44; gegen den Ligarivalen BBG Herford wurde es beim 81:74 dann schon deutlich

Doppeltest am Wochenende

Nach der nächsten Phase der Vorbereitung ist für Valentin Bredeck (Foto) und Citybaskets Regionalliga-Herrenteam erneut eine Leistungsüberprüfung angesagt - und zwar gleich in doppelter Ausführung: Am kommenden Freitag (31. August) gastiert um 20:15 Uhr Aufsteiger

Spielgestalter mit Defensiv-Qualitäten

Regionalligist Citybasket Recklinghausen hat die Personalplanung abgeschlossen. Als letzten Neuzugang präsentierte der Regionalligist einen argentinischen Spielmacher, der auch einen italienischem Pass besitzt: Juan Manuel Barga. Ob es nun Zufall war oder von langer Hand geplant,

Longoria soll für Punkte sorgen

Chris Longoria ist der nächste Neuzugang in Reihen der Regionalliga-Herren. Der 25-Jährige spielte vergangenes Jahr für den TV Lich in der Regionalliga Süwest-Staffel und erzielte dort 21 Punkte pro Spiel. "Er ist ein variabler Scorer",

Theo Turner ist erster Neuzugang

Theo Turner ist der erste Neuzugang in Reihen der Regionalliga-Herren. "Einen Glücksgriff", nennt ihn Coach Johannes Hülsmann. Der 2,13 Meter große Center wird vor allem am Brett zum Einsatz kommen, doch auch von der Dreierlinie