You are here:--1. Herren-Regionalliga
1. Herren-Regionalliga 2017-09-16T20:30:50+00:00

Der aktuelle Kader der Herren:

 

NummerNameGröße in MeternGewicht in kgGeborenPosition
HeadcoachJohannes Hülsmann09.03.1990
Asistant CoachMirko Bregulla13.04.1978
TeammanagerHans-Jürgen Gayk
Sport-DirektorGeorg Kleine
PhysiotherapeutLutz Günther
8 CaptainChristoph "Kiki" Bruns1,808016.10.1987 SG
4Tim Gilberti
5Philip Lütkenhaus
7Valentin Bredeck
10Fahri Breca1,90 8808.10.1985 PG
12Dalante Dunklin
13Jan Letailleur1,979712.01.1987SF
14Philipp Spettmann2,0010022.03.1991 PF
15Jonas Bredeck1,988509.04.1998PF
20Erik NeuselF
22Konrad TotaF
26Till von Guionneau2,0190 04.07.1994SF
33Sebastiano Germana1,9410118.03.1988PF
44Lennard KaprolatG
Spielplan
Ergebnisse
Tabelle
Statistik

Spettmann überragt beim Auswärtserfolg

Ein überragender Philipp Spettmann (Foto) und ein starker Dalante Dunklin waren die Garanten für den hart erkämpften Auswärtssieg der Regionalliga-Herren in Herford. Nach einer starken zweiten Halbzeit siegten diese mit 82:72 (23:22, 13:22, 28:18, 18:10).

Herforder Serie stoppen

Das harte Auftaktprogramm gegen die designierten Top-Teams der Liga ist absolviert - und die Bilanz der Citybasket-Regionalliga-Herren aus den ersten sechs Partieren lautet 3-3! Jetzt sollte es eigentlich etwas einfacher werden - doch weit gefehlt:

Alle Artikel

Trefferquote gegen Elephants zu schwach – Youngster stark im Pokal

Sie hielten lange mit, doch am Ende war die Trefferquote nicht ausreichend: Mit 63:71 (36:33) unterlagen Till von Guionneau (Foto 1) und Citybaskets Regionalliga-Korbjäger den bislang ungeschlagenen Elephants Grevenbroich. Eine klare Sache hingegen war am

Pokalhürde gemeistert – Jetzt gegen Grevenbroich

Die erste Hürde ist gemeistert: Mit 84:70 setzten sich die Citybasket-Korbjäger um Trainer Johannes Hülsmann (Foto) im WBV-Pokal beim Zweitregionalliga-Spitzenreiter TSV Hagen durch - und treffen nun am Samstag vor heimischer Kulisse in der Liga

Derby entgleitet auf der Zielgeraden

Beim ersten Vest-Derby in der Regionalliga  musste Citybasket gratulieren. Nach wechselvollem Spielverlauf gaben Konrad Tota (Foto) und seine Mitstreiter das Lokalduell in der gut gefüllten Hertener Gesamtschule im Schlussviertel ab und unterlagen 71:83 (19:17, 16:22,

An starken Auftritt anknüpfen

Schon ist es wieder soweit: Am kommenden Samstag (7. Oktober) steht in der Herren-Regionalliga das ultimative Derby auf dem Programm: Fahri Breca (Foto) und Citybasket gastieren bei den bislang noch ungeschlagenen Hertener Löwen und wollen

Gala gegen Giants

Am Tag der Deutschen Einheit baten die Regionalliga-Korbjäger von Citybasket zur Gala: Gegen die hochgehandelten ART Giants Düsseldorf siegten Philipp Spettmann (Foto 1) und die Gastgeber klar und deutlich mit 93:60 (21:13, 23:11, 26:16, 23:20).

Derby-Vorverkauf beim Düsseldorf-Spiel

Es geht jetzt Schlag auf Schlag: Am kommenden Dienstag (3. Oktober) können sich die Citybasket-Fans auf das Aufeinandertreffen mit den ART Giants Düsseldorf freuen (16.oo Uhr, Vestische Arena), doch mit einem Auge schauen sicherlich nicht

Erste Halbzeit verschlafen

Ohne echte Siegchance blieben Sebastiano Germana (Foto) und Citybaskets Regionalliga-Herren beim UBC Münster. Nach verschlafener erster Halbzeit liefen die Recklinghäuser vergeblich einem 26:45-Rückstand hinterher und unterlagen am Ende mit 60:76. In der Universitätssporthalle machte der

Selbstbewusst zum Topfavoriten

Mit einer gehörigen Portion Selbstbewusstsein aus zwei gewonnenen Auftaktbegegnungen reisen Dalante Dunklin (Foto) und die Citybasket-Herren am kommenden Samstag, zu den WWU Baskets Münster. Sprungball ist um 19.30 Uhr in der Münsteraner Universitätssporthalle, Horstmarer Landweg

Doppelerfolg perfekt gemacht

Das war ein Saisonstart nach Maß: Mit dem 82:74 (19:17, 16:24, 26:12, 21:21) über die AOK Ballers Ibbenbüren machte Citybaskets Regionalligateam den Doppelerfolg zum Auftakt perfekt - und geht nun mit gestärktem Selbstbewusstsein in die

Spannung pur beim erfolgreichen Saisonstart

Das war nichts für schwache Nerven: Beim Start in die Erstregionalliga-Saison setzten sich Dalante Dunklin (Foto 1) und die Citybasket-Herren  erst im Endspurt mit 85:81 (20:22, 25:24, 15:19, 25:16) gegen die BG Hagen durch. Von

Doppelpack zum Heimauftakt

Beim ersten Spieltag der 1. Regionalliga hatten Jonas Bredeck (Foto) und Citybasket aufgrund des Rückzuges der Westfalen Mustangs noch spielfrei, dafür kommt jetzt direkt ein Doppelpack zum Heimauftakkt: Am Freitag, 22. September, geht es um

Tota und Neusel kommen – Okundaye geht

Kurz vor Saisonbeginn haben sich die Regionalliga-Herren von Citybasket nochmals verstärkt: Konrad Tota (2.v.l.) und Erik Neusel (2.v.r.) wurden in den Räumen des Citybasket-Partners Spitzer Gastro-Food-Service von Pascal Spitzer (r.) und Citybaskets Sportdirektor Georg Kleine

Zweite Pokalrunde erreicht

Die Citybasket-Herren haben die zweite Runde des WBV-Pokalwettbewerbs erreicht. Zum Erstrundenmatch beim Kreisligisten BG Buer traten Alexander Schönert (Foto) und die zweite Herrenmannschaft um Spielertrainer Mirko Bregulla an - und siegten souverän mit 123:40.  

Rob im Doppeleinsatz – Busto nicht mehr dabei

Highlight des Testwochenendes für Till von Guionneau (Foto 1) und Citybaskets Regionalliga-Herren war zweifellos das Wiedersehen mit ihren alten Mitstreitern Robert Franklin (Foto2) und Oliver Pahnke, beide im Trikot der BIG Oettinger Rockets II. Sowohl

Sieg und Niederlage am Testwochenende

Mit einem Sieg, einer Niederlage und wichtigen Erkenntnissen ging das Testwochenende für Sebastiano Germana (Foto) und die Regionalliga-Basketballer von Citybasket zu Ende: Gegen den Ligarivalen BSG Grevenbroich gab es am Samstagabend eine 57:67-Niederlage, gegen den

Wiedersehen mit Rob Franklin

Diese Chance sollten sich Citybasket-Fans nicht entgehen lassen: Am kommenden Sonntag (3. September, 15 Uhr) gastiert beim Herren-Testspiel im Rahmen des Familientages der langjährige Recklinghäuser Publikumsliebling Robert Franklin (Foto) noch einmal in der Vestischen Arena.

Souverän in Waltrop

Die Erstregionalliga-Herren von Citybasket nehmen in der Vorbereitung weiter Fahrt auf: Beim Zweitregionaliga-Aufsteiger GV Waltrop siegte das Team von Trainer Johannes Hülsmann souverän mit 80:57 (21:10, 24:15, 17:18, 18:14). Erstmals wieder mit dem aus dem

Fortschritte erkennbar

Den zweiten Sieg im zweiten Testspiel gab es für die Regionalliga-Herren von Citybasket: Beim Ligarivalen BBG Herford sicherte Youngster Jonas Bredeck (Foto) mit den enrtscheidenden Punkten und einem geblockten Wurf in den Schlussekunden das 84:82

Dani Busto verstärkt die Herren unter den Körben

Eine weitere Neuverpflichtung konnte Erstregionalligist Citybasket jetzt in den Räumen seines Partners, der Wohnungsgesellschaft (WG) offiziell vorstellen: Der Spanier Dani Busto (2.v.r.) wurde von WG-Prokurist Marc-Oliver Fichter (2.v.l.) und Citybaskets 1. Vorsitzender Bärbel Gohrke (Mitte)

Sieg im Testspielauftakt

Das erste Testspiel für die Saison 2017/18 konnten die Regionalligaherren für sich entscheiden. Mit 73:67   (45:48) setzte sich das Team von Johannes Hülsmann gegen den Zweitregionalligisten SVD Dortmund durch. Die Gäste legten im ersten

Dunklin kommt – Breca kehrt zurück

Dalante Dunklin heißt Citybaskets neuer Pointguard, der auf dem Wirtefest "Zu Gast in Recklinghausen" erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Zurück an Bord ist auch Fahri Breca - inzwischen deutscher Staatsbürger. Begrüßt wurden die beiden Guards

Testspieltermine Herren

Mit einer Begegnung gegen den Zweitregionalligisten SVD Dortmund starten Kiki Bruns (Foto) und die Citybasket-Herren am kommenden Samstag ihr Testprogramm.  Hier sind alle bislang feststehenden Testspiel-Termine auf einen Blick: Citybasket - SVD Dortmund (2. RL)

Zwei Youngster für die Regionalliga-Herren

Der Regionalliga-Kader der Citybasket- Herren füllt sich weiter: Mit Tim Gilberti (links) und Philip Lütkenhaus können die Coaches Johannes Hülsmann und Mirko Bregulla zwei talentierte Youngster an Bord begrüßen. Der ursprüngliche Kontakt zu Tim Gilberti

Willkommen!

  Wir freuen uns bekannte Gesichter im Team der 1. Regionalliga-Herren begrüßen zu können. Mehr Infos im Laufe der Woche in der Recklinghäuser Zeitung. Von Links: Till von Guionneau, Jan Letailleur, Coach Johannes Hülsmann, Sebastiano Germana,