Du bist hier:---U16w1 – Sterkrade 112:25

U16w1 – Sterkrade 112:25

U16 weiblich macht kurzen Prozeß

Citybasket Recklinghausen    : Sterkrade 69‘ers    112 : 25 (21:4/30:3/28:4/33:14)

Citybasket: Sondermann (13), Krizanovic (12), Laerbusch (7), Holtrichter
(4), Martin (22), Brosthaus (5), Özpinar (4), Rath (10), Werner (6),
Wüllrich (15), Schechinger (9), Keune (5)

Im ersten Heimspiel der Saison traf  die weiblich U16 auf die Vertretung
der Sterkrade 69‘ers. Gegen die Oberhausener, die in der letzten Saison
noch eine Spielklasse tiefer angetreten waren, traf das Citybasket Team
auf kaum Gegenwehr und konnte einen mehr als deutlichen Heimsieg feiern.
Damit behaupten die Recklinghäuserinnen auch nach dem zweiten Spieltag
den ersten Platz in der Tabelle.

Dementsprechend schnell erzählt ist die Geschichte der einseitigen
Partie. Nach leichten Startschwierigkeiten in den ersten drei Minuten
kam die Offense der Gastgeber endgültig ins Rollen und auch gegen die
CBR Verteidigung konnten die 69ers kein Mittel finden. Ein 36 zu 0 Lauf
zwischen der 5 und 16 Spielminute zeigt deutlich die Eindeutigkeit zu
Gunsten von Citybasket auf. In der früh entschiedenen Partie nutzte die
U16 die Chance weiter an den offensiven Abläufen zu arbeiten und die
Coaches konnten alle  12 Akteurinnen mit viel Spielzeit bedenken. In
einer sehr geschlossenen Mannschaft konnten neben Topscorerin Julia
Martin (22 Punkte) weiter 4 Mädchen zweistellig punkten. Insbesondere
Anna Lena Wüllrich konnte in ihrem ersten Heimspiel für Citybasket
einige positive Akzente setzen. „Die Tiefe des Kaders ist immense und
wir können egal in welcher Konstellation unsere Gegner dominieren.“
zieht Coach Louisa Kaprolat ein positives Fazit.

Nach dem Bundesjugendlager am kommenden Wochenende, an dem Citybasket
mit fünf Spielerinnen der U16 teilnimmt, trifft das Team am 07.10. um
17:00 Uhr in der vestischen Arena auf Newbasket Oberhausen.

2017-09-26T10:46:09+00:00September 26th, 2017|Kategorien: Spielberichte U16w1|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.