Du bist hier:---Damen III – Erle 79:67

Damen III – Erle 79:67

Damen-Landesliga
Citybasket III – SV Eintracht Erle 79:67 (23:16,16:22,21:16,19:13)
Heimstärke bringt  den zweiten Erfolg
Zu einer uneinnehmbaren Festung entwickelt sich die VestArena für die Gäste unserer Damenlandesligamannschaft. Galt der erste Erfolg gegen die Damen aus Schalke noch als Überraschung, für unsere letztjährig alles andere als erfolgsverwöhnten Damen3, so darf man den nunmehr errungenen Erfolg gegen die erfahrenen Gegner aus Erle durchaus als einen großen Schritt vorwärts empfinden. Dieser Sieg wurde erkämpft und es wurde unseren Damen nichts geschenkt. Als es nach 24 Minuten unaufhörigen Fullcourtverteidigungsversuchen beim Stand von 41:46 in die Auszeit ging, kam es im Anschluß zu einer völlig neuen Dynamik im Angriffsspiel durch mehr Verteidigungsvarianten. Auf einmal war man fokussierter und traf immer mehr angemessene Angriffsentscheidungen. Auch als der Gegner in der Crunchtime alles auf eine Karte setzte, blieb das Team ruhig und spielte die Angriffszeit häufig auf den Punkt erfolgreich runter. Einen hervorragenden Einstand bei den Damen durften Clara Brosthaus und Nastassja Schechinger feiern.

Damen III: Sagasser, S. 11, Sommer, R., Olschar, H. 16, Jereczek, J., Bol, K. 22, Brosthaus, C. 14, Bruns, H. 6, Schönert, L. 4, Schechinger, N. 4, Abinah, K. 2

2017-10-24T10:50:40+00:00 Oktober 24th, 2017|Kategorien: Spielberichte Damen 3|

Hinterlassen Sie einen Kommentar