Du bist hier:-, WNBL-Metropol Girls wollen gegen Hurricanes die Hinrunde erfolgreich abschließen

Metropol Girls wollen gegen Hurricanes die Hinrunde erfolgreich abschließen

Zum Abschluss der Hinrunde in der WNBL-Gruppenphase treffen die Metropol Girls am Sonntag um 15:00 Uhr in der vestischen Arena Recklinghausen auf die Junior Hurricanes aus dem niedersächsischen Rotenburg.

Die Ruhrgebietsspielgemeinschaft um Lea Gauger (Foto) will nach der ersten Saisonniederlage wieder zurück auf die Erfolgsspur und mit einem Erfolg die bislang hervorragende Ausgangsposition weiter festigen.

Auch wenn die Metropol Girls auf dem Papier vielleicht als Favoritinnen gelten könnten, ist das norddeutsche Team auf keinen Fall zu unterschätzen.

Mit bisher zwei Siegen gegen die rheinischen Teams aus Hürth/Köln und Neuss sind die Hurricanes ebenfalls auf Play Off-Kurs, insofern wird beim Spiel in Recklinghausen mit Gegenwind zu rechnen sei.

Die Metropol Girls werden also einmal mehr mit viel Fokus und hoher Aggressivität agieren müssen, um ihren besten Basketball auf das Feld bringen zu können.

Sollte dies gelingen, können die Metropol Girls sicherlich der vermeintlichen Favoritenrolle gerecht werden.

2017-11-16T23:21:45+00:00November 16th, 2017|Kategorien: Allgemein, WNBL|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.