Du bist hier:---Herren II – Löhne 66:50

Herren II – Löhne 66:50

Herren- Oberliga

Citybasket II – Löhne-Bahnhof 66:50 (15-6, 18-15, 16-17, 17-12)

Von Beginn an sollte sich das erwartet zähe Spiel der Löhner zeigen. Trafen die beiden besten Defensivteams der Liga aufeinander, gelang es keinem, in den ersten 3 1/2 minuten auch nur ein Pünktchen zu erzielen. Doch dann wurde es Kapitän Christian Gohrke zu bunt. Mit 11 Punkten marschierte er voran und brachte Citybasket bis zur Viertelpause auf 15-4. Die Defensive stand. Durchweg verteidigte man auf Recklinghäuser Seite solide und ließ nur wenig zu. Zudem involvierte sich auch jeder Akteur im Rebounding und so sprang eine 33-21 Führung zur Pause heraus.

Aus der Kabine kam die Bregulla-Fünf wieder hellwach und schraubte das Ergebnis, jetzt angetrieben von Nicolai Piotrowski, auf 43-23.
Im weiteren Verlauf erlaubte sich Citybasket nur noch wenige Schwächephasen, drückte weiter aufs Tempo und stand hinten weiter, mit Tobias Wüllner als Fels in der Brandung, solide.
Ein starker auftritt der dezimierten Truppe!
Herren II: Piotrowski 16/4, Lütkenhaus 8, T. Fahle 2, S. Fahle, Mattes, Gohrke 13/1, Mizgalski 15/4, Schönert, Wüllner 12

 

2017-12-11T23:01:19+00:00Dezember 11th, 2017|Kategorien: Spielberichte Herren 2|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.