Du bist hier:---U10 II – U10 III 36:46

U10 II – U10 III 36:46

U10-Kreisliga

U10 II (Jungen) – U10III (Mädchen) 36:46 (6:12, 5:8, 6:14, 14:12)

Zu einem vereinsinternen Derby kam es in der U10-Kreisliga: Die Jungen-Zweitvertretung  empfing das Mädchenteam, das in der offenen Liga als U10 III gemeldet ist.

Von Beginn an zeigten die jungen Damen von Lena Hannappel und Samir Halilbasic, dass sie gewillt waren, diese Begegnung für sich zu entscheiden – und zogen direkt in Führung. Die Jungen um Trainer Calvin Wellhöner hatte über weite Strecken Probleme im Abschluss, so dass sie in den ersten drei Vierteln jeweils nur ein einstelliges Punktergebnis herauswarfen und immer deutlicher in Rückstand gerieten.

Erst im Schlussabschnitt klappte es besser mit dem Treffen und man konnte immerhin dieses Viertel für sich entscheiden. Bei den Mädchen ragte Lana Schlegel als stärkste Spielerin heraus, bei den Jungen waren es erneut die U8-Spieler Linus Hentrei, Jan Sandmann und Jona Strunk, die in Angriff und Verteidigung die Akzente setzten.

U10-Jungen:  Strunk 5/1, Sandmann 10, Hentrei 13/3, P. Schiweck 2, Schüler 2, Shevyrin 2, Wehmeyer, Ünlücay, Pak, H. Lahrab 2, Y. Lahrhabi

U10-Mädchen: Spätgens, Recke 11, Schlegel 23, Thommes 4, Laerbusch 8, Cosic

2017-12-20T11:24:28+00:00 Dezember 20th, 2017|Kategorien: Spielberichte U10m2|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .