Du bist hier:---Herten – Citybasket II 15:86

Herten – Citybasket II 15:86

Hertener Löwen U12 ak.-Citybasket Recklinghausen U12wII
15:86
(3.20/7:17/5:26/0:23)

Derbysieg geht wieder an Citybasket.

Eine sehr gute Leistung seiner Schützlinge sah Trainer Samir Halilbasic am Sonntag gegen Herten.
,, Wir wollten sofort jedem in der Halle zeigen, das wir uns im Gegensatz zum Hinspiel verbessert haben.`´ Dies gelang hervorragend. 86 Punkte gelangen dem jungen Citybasketteam bisher in keinem Spiel.
,, Wichtiger ist jedoch die Tatsache, das wir endlich anfangen das Spiel zu verstehen. Besonders in der Verteidigung werden wir immer besser.´´

In der ersten Hälfte konnten Amina Cosic und Rosa Butzert den gegnerischen Aufbauspieler immer wieder zu Fehlern zwingen. Dadurch konnten viele Fastbreaks gespielt werden. Leider konnten nicht alle Würfe getroffen werden. Trotzdem wurden viele Offensivrebounds geholt. Besonders die jüngsten Spieler Lana Schlegel und Adel Halilbasic konnten hier durch ihre kämpferische Leistung überzeugen.
Angesteckt dadurch haben Leni und Amalia Onur in der 2 Halbzeit eine tolles Spiel gezeigt. Amalia ´´klaute´´ immer wieder den körperlich überlegenen gegenspielern den Ball und Leni holte fast alle Rebounds.
Auch Luka van Beusekom zeigte sich stark verbessert. Immer wieder suchte sie den Weg zum Korb.
Durch die gute Mannschaftsleistung wurden die ´´Neuen´´ Alin Abdalmajid und Esra Hammia ohne Probleme in das Spiel integriert. Für Esra war es das erste Spiel überhaupt.

U12w2: Amalia Onur 4, Amina Cosic 6, Esra Hammia, Lana Schlegel 10, Rosa Butzert 20,
Adel Halilbasic 42 (2 Dreier), Alin Abdalmajid, Leni Onur 2, Luka Van Beusekom 2.

2018-01-31T13:30:07+00:00Januar 31st, 2018|Kategorien: Spielberichte U12w2|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.