Du bist hier:--Neuer Vorstand steht – Bärbel Gohrke wird Ehrenvorsitzende

Neuer Vorstand steht – Bärbel Gohrke wird Ehrenvorsitzende

Wie auf Schienen verlief einmal mehr die Jahreshauptversammlung bei Citybasket: Alle Entscheidungen wurden ohne Gegenstimme getroffen und im Ergebnis stand ein starkes Vorstandsteam mit vielen bekannten und einigen neuen Gesichtern fest. Neue Vorsitzende ist Inga Bielefeld, die dem Vorstand zuvor bereits als Fachwartin Marketing angehört hatte. Ihre Vorgängerin Bärbel Gohrke wurde nach zwölf Jahren an der Spitze des Vereins von der Versammlung zur Ehrenvorsitzenden gewählt.

Nach der Entlastung des bisherigen Vorstands stand zunächst eine Satzungsänderung zur Abstimmung, mit deren Hilfe die Citybasket-Führungsriege ihre Vorstandsstruktur modernisieren und den aktuellen Anforderungen anpassen wollte. Die Mitglieder zeigten sich der Idee zugeneigt, auf die Funktion des Trainersprechers künftig zu verzichten, dafür aber den Gesamtvorstand durch ein Kontingent an Beisitzern zu erweitern, das nach bestimmten Funktionen gegliedert ist und dem Verein Spielraum zur bedarfsgerechten Anpassung  bietet.

Bei den Wahlen zum geschäftsführenden Vorstand gab es nicht nur im Amt der 1. Vorsitzenden eine personelle Veränderung – nachdem Inga Bielefeld einstimmig gewählt und Georg Kleine als 2. Vorsitzener einstimmig bestätigt worden war, galt es auch noch, einen neuen Schatzmeister zu finden. Für diese wichtige Position, die von Barbara Pohlmann in exzellenter Manier besetzt worden war, kristallisierte sich Christoph Schiermeyer als Nachfolger heraus. Er war bisher bereits als Scouting-Direktor für Citybasket tätig und freut sich nun auf seine neue, anspruchsvolle Tätigkeit.

Für die weiteren Positionen des Gesamtvorstandes und die Beisitzer hatte der Verein bereits im Vorfeld kompetente Kandidaten nominieren können, deren Wahl dann nur noch zur Formsache geriet und die weiter unten detailliert aufgeführt sind.

Die Versammlung endete mit kleinen Präsenten und vielen lobenden Worten aus dem Plenum für die bisherigen Vorstandsmitglieder, stehenden Ovationen für die Ehrenvorsitzende Bärbel Gohrke und dem Schlusswort der neuen Vorsitzenden Inga Bielefeld, die sich bei den Mitgliedern für das in sie gesetzte Vertrauen bedankte und mit großer Motivation, aber auch im Bewusstsein für Tradition und Kontinuität der Vereinsarbeit an ihre neue Aufgabe herangeht.

Der neue Citybasket-Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Erste Vorsitzende: Inga Bielefeld; Zweiter Vorsitzender: Georg Kleine; Schatzmeister: Christoph Schiermeyer

Fachwartin Sport- und Spielbetrieb: Andrea Schiermeyer; Fachwart Öffentlichkeitsarbeit: Max Pohlmann; Fachwartin Marketing: Inga Bielefeld; Jugendsprecher: Helena Lorenz, Stefan Schulz

Als Beisitzer gehören dem Gesamtvorstand ferner an:

Koordinator Ehrenamt: Hermann Böckmann; Koordinator männlicher Bereich: Georg Kleine; Koordinator weiblicher Bereich: Frank Konstandt;  Koordinatorin Cheerleader: Mara Schröder; Mini-Koordinatorin: Svenja Dembski; Koordinator Jugend-Bundesligen: Yannick Foschi; Mitglieder-Verwaltung: Barbara Pohlmann

2018-05-16T13:36:34+00:00 Mai 15th, 2018|Kategorien: Allgemein|

Hinterlassen Sie einen Kommentar