Du bist hier:-, Allgemein, Jugend-Amelie Kröner fährt zur EM

Amelie Kröner fährt zur EM

Die 15-jährige Nachwuchshoffung hat sich bei den Sichtungsmaßnahmen des DBB so gut präsentieren können, dass die Bundestrainer sie für die U16-Europameisterschaft im August in Litauen nominiert haben.

Nach der ersten Trainingsmaßnahme des U16-Nationalteams in Heidelberg und drei Testspielen gegen die französische U15-Auswahl, zählte Amelie zu den 14 Spielerinnen, die die deutschen Farben beim internationalen Turnier in Frankreich vertreten sollten. Ebenfalls bei dieser Sichtung dabei war Lilly Kaprolat, die den Sprung ins Team leider nicht geschafft hat. In Frankreich traf die deutsche Auswahl mit Russland, Ungarn und den Gastgeberinnen auf hochkarätige Gegner. Obwohl alle Partien verloren gingen, konnten sich die deutschen Mädchen von Spiel zu Spiel steigern und hoffen, diesen Trend bis zur EM fortsetzen zu können.

Nach einem weiteren Trainingslager in Heidelberg und anschließenden Länderspielen in Lettland geht der Blick endgültig Richtung Litauen. Der Vereinsvorstand gratuliert der Centerin herzlich zur Nominierung. Citybasket drückt Amelie für die anstehenden Aufgaben die Daumen und wünscht alles Gute für die EM!

2018-07-25T16:56:16+00:00Juli 25th, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen, Allgemein, Jugend|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.