Du bist hier:--Lea Enstipp für U15-Nationalmannschaft nominiert

Lea Enstipp für U15-Nationalmannschaft nominiert

Mit Lea Enstipp reist auch in diesem Jahr eine Citybasket-Spielerin mit der U15-Nationalmannschaft zum North Sea Development Basketball Cup nach Vejen/Dänemark. Nachdem im letzten Jahr bereits Marla Krizanovic und Lily Kaprolat international in Dänemark auftreten durften, hat dieses Jahr das „neue“ Citybasket-Talent den Sprung in den Nationalkader geschafft. Lea, die bisher bei unserem Kooperationspartner AstroStars Bochum spielte, verstärkt in der kommenden Saison unsere U16-Mannschaft und wird auch bei den MetropolGirls in der WNBL antreten. Doch jetzt ist das Augenmerk zunächst auf die Aufgabe in Dänemark gerichtet. Das deutsche Team wird vom 07. bis zum 13. August nach Vejen reisen und dort die folgende Spiele (dt. Zeit) absolvieren:

Fr., 10. August 2018, 17.30 Uhr: Deutschland – Schweden
Sa., 11. August 2018, 13.00 Uhr: Deutschland – Niederlande
So., 12. August 2018, 14.30 Uhr: Deutschland – Dänemark

Ein Live-Stream läuft unter http://zibrasport.dk/basketball/live/ und Stats sind nach den Spielen über www.basket.dk verfügbar.

Citybasket gratuliert Lea ganz herzlich zur Nominierung und wünscht ihr viel Erfolg bei der spannenden Aufgabe in Dänemark.

#wirsindcitybasket

2018-08-09T16:10:45+00:00August 9th, 2018|Kategorien: Jugend|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.