Du bist hier:--Doppelerfolg beim Doppeltest

Doppelerfolg beim Doppeltest

Mit zwei Siegen beendeten Chris Longoria (Foto) und die Citybasket-Regionalliga-Herren das Testspiel-Wochenende zu September-Anfang: Gegen Aufsteiger SVD Dortmund gab es ein deutliches 84:44; gegen den Ligarivalen BBG Herford wurde es beim 81:74 dann schon deutlich enger.

Sehr souverän präsentierte sich das Team von Trainer Johannes Hülsmann am Freitagabend gegen die Dortmunder, denen man beim unerwartet deutlichen 40-Punkte-Erfolg in fast allen Belangen überlegen war. Hier konnten auch die Nachwuchsspieler schon reichlich Spielerfahrung auf dem neuen Niveau sammeln.

Am Samstagnachmittag führte man gegen die ohne den verletzten, designierten Topscorer Jeremy Lewis angetretenen Herforder zur Pause auch bereits mit 14 Zählern Differenz (49:35), bevor dann ein unerklärlicher Leistungseinbruch im dritten Viertel die Gäste aus Ostwestfalen wieder zurück in die Begegnung brachte. Diese konnten zur Mitte des Schlussabschnitts sogar egalisieren, doch dann setzte sich Citybasket im Endspurt doch noch verdient durch.

Die Topscorer der Partie waren Theo Turner und Kiki Bruns mit je 19 Zählern sowie Chris Longoria, der 15 Punkte erzielte.

2018-09-02T11:34:32+00:00September 2nd, 2018|Kategorien: 1. Herren|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.