Du bist hier:--Am Sonntag geht es zum Aufsteiger

Am Sonntag geht es zum Aufsteiger

Mit einem Tag „Verspätung“ beginnt für die Regionalliga-Herren von Citybasket die Saison 2018/2019: Das Auswärtsspiel beim Aufsteiger Fast-Break Leverkusen musste wegen Hallenproblemen auf Sonntag verlegt werden. Sprungball ist um 16:00 Uhr im Werner-Heisenberg-Gymnasium in Leverkusen.

Das Team von Trainer Johannes Hülsmann ist nach einer ordentlichen Vorbereitung und dem knappen Erfolg über den Liga-Mitfavoriten BSG Grevenbroich zum Abschluss der Testspiel-Serie heiß auf den Ligastart – und möchte beim Aufsteiger unbedingt direkt die ersten Punkte einfahren.

Leicht wird dies aber nicht, denn die Gastgeber verfügen über ein eingespieltes Team, dass sehr souverän den Aufstieg aus der 2. Regionalliga sicherte und diverse Routiniers mit reichlich Erfahrung in seinen Reihen weiß.

Für die Recklinghäuser wird es darauf ankommen, sich möglichst schnell auf den bislang noch unbekannten Gegner einzustellen und mit einer konzentrierten Verteidigung das Geschehen zu kontrollieren. Offensiv setzen die Recklinghäuser auf hohes Tempo und variables Halbfeldspiel, um ihre Scorer optimal ins Szene zu setzen.

Coach Hülsmann hofft, mit dem kompletten Kader in Leverkusen antreten zu können und freut sich ebenso wie sein Team über Unterstützung aus der Heimat. Mit vereinten Kräften sollen die ersten Zähler der Saison nach Recklinghausen geholt werden.

2018-09-21T11:20:36+00:00September 21st, 2018|Kategorien: 1. Herren|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.