Über Martin Karbe

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Martin Karbe, 711 Blog Beiträge geschrieben.

Neuer Trashtalk ist online

Kennt jemand noch die jungen Damen (und die einzelnen Herren) auf diesem Foto? Obwohl das Bild schon einige Tage auf dem Buckel hat, ist es nicht aus dem vorigen Jahrhundert - aber viel fehlt nicht. Was es damit auf sich hat und welches herausragende Team sich dahinter verbirgt, erfahrt Ihr im neuen Trashtalk. Und natürlich

2021-03-22T19:49:08+01:00März 22nd, 2021|Kategorien: Allgemein|

WBV sagt die Saison ab – Ausnahme für Top-Ligen

Die Saison 2020/2021 ist Geschichte, bevor sie für die meisten überhaupt begonnen hat: Der Westdeutsche Basketball Verband (WBV) beschloss jetzt auf seiner Präsidiums-Sitzung, die Spielzeit aufgrund der aktuellen Gegebenheiten rund um die Corona-Pandemie komplett abzusagen. Eine Ausnahme gibt es lediglich für die 1. Regionalliga Herren sowie die Regionalliga Damen, wo jeweils Aufsteiger in die 2.

2021-03-19T17:40:10+01:00März 19th, 2021|Kategorien: Allgemein|

Citybasket weiter unter den Top100

Kurz nach dem Jahreswechsel hat der Deutsche Basketball Bund (DBB) wieder seine Liste der 100 größten Basketballvereine Deutschlands veröffentlicht. Und traditionell befindet sich auch Citybasket wieder unter den Top100. Mit 263 Spielerpässen zum Jahresende (davon 177 männlich und 86 weiblich), belegt Citybasket Rang 79 und konnte damit nicht ganz an die 308 Spielerpässe der Vorsaison

2021-01-20T11:54:16+01:00Januar 20th, 2021|Kategorien: Allgemein|

Neue Stühle für die Arena

Eine neue Bestuhlung für die Heimspiele seiner Basketball-Teams konnte Citybasket jetzt von der Volkshochschule Recklinghausen in Empfang nehmen. Die VHS zieht nämlich aus ihrem bisherigen Domizil im Willy-Brandt-Haus am Herzogswall aus und in diesem Zusammenhang wird auch eine Reihe von Einrichtungsgegenständen ausrangiert. So auch 30 gut erhaltene und stapelbare Stühle, die künftig bei den Heimspielen

2021-01-15T19:59:07+01:00Januar 15th, 2021|Kategorien: Allgemein|

Citybasket spendet an die Recklinghäuser Tafel

Eine Reihe von Softdrinks aus seinem Vorratslager hat Citybasket jetzt an die Recklinghäuser Tafel gespendet. Diese gingen dem Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums entgegen, und so hatte sich der Vereinsvorstand entschlossen, sie einem guten Zweck zuzuführen. Die Getränke waren für das Heimspiel-Catering gekauft worden, als die Erstregionalliga-Saison bereits im Gange war, ein Jugend-Vorbereitungsturnier stattgefunden hatte und man

2021-01-14T19:44:28+01:00Januar 14th, 2021|Kategorien: Allgemein|

Weihnachtstüten Drive-In kommt hervorragend an

"Bewegung aus der Tüte" lautete das Motto, unter dem Citybasket auf Initiative des LandesSportBundes seine Basketball-Minis unter 10 Jahren am letzten Samstag vor dem Fest zum Campus Blumenthal eingeladen hatte. Der Weihnachtsmann persönlich war auch zugegen und überreichte den an die Nachwuchs-Korbjägern gemeinsam mit seinem Assistenten nicht nur eine Weihnachtstüte mit allerlei Bewegungs-Anregungen für die

2020-12-19T16:52:38+01:00Dezember 19th, 2020|Kategorien: Allgemein|

Wie geht es weiter mit dem Spielbetrieb?

Wie und vor allem wann geht es weiter mit dem Spielbetrieb im Basketball? Diese Frage beschäftigt nicht nur die Citybasket-Aktiven, sie stand auch im Zentrum der Digitalen Mitgliederkonferenz des Westdeutschen Basketball Verbandes (WBV), an der Ende November über 100 Vereinsvertreter teilnahmen. Verschiedene Modelle wurden diskutiert, auch mit ligenspezifischen Variationen – eine abschließende Lösung konnte es

2020-11-30T17:04:48+01:00November 30th, 2020|Kategorien: Allgemein|

Tyson Kanseyo erfolgreich operiert

Mit einem großen Verband am rechten Arm ist derzeit Tyson Kanseyo unterwegs. Citybaskets Bigman nutzte die Spielpause, um sich im Klinikum Vest einer notwendigen OP am Ellbogen zu unterziehen - die erfolgreich verlaufen ist. Tyson, der ebenso wie Nathan Davis trotz der Unterbrechung des Spielbetriebs weiterhin in Recklinghausen geblieben ist, geht es gut und er

2020-11-27T19:58:13+01:00November 27th, 2020|Kategorien: 1. Herren|

Homecourt Advantage für Tyson und Nate

Das ist mal ein echter Heimvorteil: Angesichts der fehlenden Trainingsmöglichkeiten in der Halle stellte Citybasket-Sportdirektor Georg Kleine (l.) einen Streetball-Korb direkt im Hof des Domizils von Tyson Kanseyo und Nathan Davis auf. So haben die beiden Profis trotz Corona-Beschränkungen die Möglichkeit, individuell immer mal wieder ein paar Würfe zu nehmen und ihren Touch nicht zu

2020-11-10T17:03:39+01:00November 10th, 2020|Kategorien: 1. Herren|

Nach oben