Du bist hier:-Martin Karbe

Über Martin Karbe

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Martin Karbe, 409 Blog Beiträge geschrieben.

Ohne Druck zum Spitzenreiter

Eine anspruchsvolle Aufgabe wartet auf Lennard Kaprolat (Foto) und die Regionalliga-Herren von Citybasket. Am kommenden Samstag stellen sie sich beim Spitzenreiter ART Giants Düsseldorf vor. Sprungball ist um 19:00 Uhr im Comenius-Gymnasium. "Wir wollen uns natürlich in erster Linie auf uns selbst konzentrieren", gibt Citybasket-Coach Johannes Hülsmann die Marschroute vor. "Hierbei wollen wir alle mehr

2019-02-07T12:25:43+00:00Februar 7th, 2019|Kategorien: 1. Herren|

Pokalhalbfinale erreicht – Jetzt Spitzenspiel gegen Bochum

Gleich zwei Eisen haben Lisa Kullik (Foto) und die Regionalliga-Damen von Citybasket eingangs der Rückrunde noch im Feuer: Im Pokal erreichten sie just das Halbfinale durch einen 66:37 (30:15)-Erfolg beim Oberligisten SC Aplerbeck - und in der Liga steht am Samstag die Verteidigung der Tabellenspitze auf dem Programm: Um 19:30 Uhr kommt der punktgleiche Meisterschafts-Kontrahent

2019-02-07T12:16:54+00:00Februar 7th, 2019|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

U18 I – Duisburg 134:50

U18-Oberliga Citybasket I -Basket Duisburg 134:50 (29:25,37:9, 38:4, 30:12) Nach einem schwachen ersten Viertel, das der Tabellenletzte aufgrund der schlechten Verteidigung der Recklinghäuser ausgeglichen gestalten konnte, kam der Citybasket-Express allmählich auf Touren. Im zweiten Viertel hatte man bereits nach vier Minuten auf 42:25 erhöht und baute den Vorsprung kontinuierlich aus. Insgesamt gelangen den Gastgebern in

2019-02-06T15:54:50+00:00Februar 6th, 2019|Kategorien: Spielberichte U18m1|

U16 I – Uerdingen 49:73

U16-Regionalliga Citybasket I - Bayer 05 Uerdingen 49:73 (12:24, 16:15, 11:13, 9:21) Ohne vier JBBL-Akteure musste sich die U16 dem Tabellenführer stellen. Hinzu kam, dass auch Muhamet Ibraimov und Lukas Vasiliu schon vorher lange in der Jugend-Bundesliga auf dem Parkett gestanden hatten. Zu allem Überfluß verletzte sich Vasiliu auch noch nach drei Minuten und konnte

2019-02-06T15:51:07+00:00Februar 6th, 2019|Kategorien: Spielberichte U16m1|

U14 II – Borken 48:74

U14-Kreisliga Citybasket II - RC Borken-Hoxfeld 48-74 Im ersten Viertel gegen die, wie es sich schon im Hinspiel gezeigt hatte, körperlich überlegenen Borkener, ließ sich die Mannschaft von Calvin und Bernd Wellhöner  leider überrennen. Im zweiten Viertel gewöhnten sie sich jedoch an den Spielstil des Gegners und so gelang es sogar fast, das darauffolgende dritte

2019-02-06T15:22:21+00:00Februar 6th, 2019|Kategorien: Spielberichte U14m2|

U10m – Bielefeld 136:22

U10-Oberliga Citybasket - TSVE Bielefeld 136:22 (24:4, 36:4, 35:5, 41:9) Gegen die nicht in Bestbesetzung angetretenen Bielefelder spielte sich Citybasket in einen wahren Punkterausch und erzielte allein 19 Dreier. Auch die Verteidigung war über weite Strecken ordentlich; Zuordnungsfehler kamen diesmal verhältnismäßig selten vor. Alles in allem ein starker Auftritt der U10-Junioren. U10: Sahin 26/5, Yildiz

2019-02-06T15:14:07+00:00Februar 6th, 2019|Kategorien: Spielberichte U10m1|

Borken – U10w 70:39

U10-Kreisliga RC Borken - Citybasket U10w 70:39 Ohne 4 Stammspielerinnen und nur zu siebt ging es am Samstag zum Tabellenfüher. Hatte man das Hinspiel noch deutlich verloren, präsentierte man sich im Rückspiel umso stärker. Aufgeregt starteten die Halilbasic-Schützlinge ins Spiel und so geriet man schon nach 6 Minuten mit 14:2 ins Hintertreffen. Eine Auszeit vom

2019-02-06T14:56:56+00:00Februar 6th, 2019|Kategorien: Spielberichte U10w|

Souveräner Auswärtserfolg – Am Mittwoch Pokal-Viertelfinale

Trotz zahlreicher angeschlagener Spielerinnen feierten Amelie Kröner (Foto) und die Citybasket-Damen einen souveränen Auswärtserfolg. Beim Hürther BC siegten sie mit 92:45 (23:10, 20:16, 23:17, 26:2). Neben den komplett ausgefallenen Ena Shaw und Emma Morsbach standen Coach Björn Grönheit gerade einmal vier Spielerinnen zur Vefügung, die zu 100 Prozent einsatzfähig waren: der Rest plagte sich mit

2019-02-04T18:34:11+00:00Februar 4th, 2019|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

Einbruch im letzten Viertel

Das letzte Viertel gab den Ausschlag: Nach einer ausgeglichenen und umkämpften Begegnung mussten sich die Regionalliga-Korbjäger von Citybasket dem SV Hagen-Haspe mit 70:83 (15:19, 19:16, 25:23, 11:25) geschlagen geben. Von Beginn an bekam die Heimfühf keinen rechten Fluß in ihr Spiel, viele Aktionen wirkten fahrig und auch der eine oder andere überflüssige Ballverlust schlich sich

2019-02-02T22:06:17+00:00Februar 2nd, 2019|Kategorien: 1. Herren|

Als Favorit zum großen Unbekannten

Es gilt, sich beim Schlusslicht keine Blöße zu geben: Wenn Lilly Kaprolat (Foto) und Citybaskets Regionalliga-Damen am Samstag beim Hürther BC antreten, wollen sie sich mit einem Auswärtssieg eine optimale Ausgangssituation für das in der nächsten Woche anstehende Topspiel gegen die Astrostars Bochum schaffen. Sprungball ist um 20:00 Uhr im Gymnasium Bonnstraße. "Wir befinden uns

2019-02-01T22:01:49+00:00Februar 1st, 2019|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|