U18m12018-10-10T17:42:49+00:00

Der Kader der U18m1:

NummerVornameNachname
4Paul Sundheim
5JonasWithake
6AndreasVasiliu
7DavidManzambi
8ChristopherSchürk
9MagnusLangkau
10LennardKaprolat
11ValentinStoye
12NilsCharfreitag
13FinnPause
14ValentinBredeck
15JonasThiehoff
16JakobLechtenbörger
17JeremyKhim
WBV Pokal
Spielplan
Ergebnisse
Tabelle

U18m1-Kleve 80:32

U18m-Oberliga (21:12,18:6,20:7,21:7) Nur 5 Mann bei Kleve und davon ein guter großer Spieler. Citybasket trat ohne Herren 1 Spieler, ohne Lechtenbörger, der sich beim Aufwärmemn verletzte, ohne Pause, der leider aus gesundheitlichen Gründen nicht mitspielen

U18-Oberliga FC Schalke 04 – Citybasket I  38:102 (4:31,10:14,14:32,10:25) Mit einem überragenden ersten Viertel legte der frischgebackene Meister in Schalke gleich mal den Grundstein zum deutlichen Auswärtserfolg. Bereits in diesen zehn Minuten verwandelten die Gäste fünf

Alle Artikel

U18 ist Meister!

Die Saison 2017/2018 dürfte als eine der erfolgreichsten in die Citybasket-Geschichte eingehen. Denn nach den Oberliga-Damen und -Herren sowie der U14 II ist nun bereits der vierte Meistertitel zu vermelden: Die männliche U18 I (Foto)

U18 – Dortmund 85:49

U18-Oberliga Citybasket I-SVD Dortmund 85:49 (33:12,16:11,19:13,17:13) U18: Sundheim 15/1, Withake 8, Krause 15/2,Langkau, Bilek 4, Voigt 13, Pohlmann 11, Pause 5, Stoye 6, Kröner 8

Essen – U18mI 60:74

U18-Oberliga ETB SW Essen-Citybasket I 60:74 (11:22, 16:12, 8:28, 25:12) Im Derby der NBBL-Partner hatten sich die Gastgeber einiges vorgenommen, nachdem sie das Hinspiel mangels Masse hatten absagen müssen. Diesmal traten die Schwarz-Weißen mit einem

Borken – U18m1 44:112

U18-Oberliga RC Borken-Citybasket RE U18m1 44:112 (11:25,10:32,12:32,11:23) Obwohl Gastgeber Borken mit talentierten Jungspielern U16 und athletischen U18 Spielern aufwarten konnte, zeigte sich die Überlegenheit der Recklinghäuser in allen Bereichen schon früh sehr deutlich. So nutzte

U18 I – Herten 101:45

U18-OBerliga Citybasket I - Hertener Löwen 101:45 (29:11, 17:15, 28:13, 27:6) Während die Herren das Derby gegen Herten abgegeben hatten, war die U18 einen Tag später deutlich erfolgreicher: Aufgrund einer herausragenden Teamleistung feierten die Schützlinge

Frintrop – U18I 29:113

U18-Oberliga DJK Adler Frintrop-Citybasket U18m1: 29:113 (9:20,5:37,5:30,10:26) Obwohl Frintrop einige lange Spieler aufs Parkett schicken konnte, hatten sie keine Chance gegen den Tabellenführer, der erneut mit verschiednen Pressverteidigungs-Varianten aufwartete. Gute Teamverteidigung, gute Rotation und eine

U18mI – Schalke 88:32

U18-Oberliga Citybaskek I -FC Schalke 04 88:32 (22:8,22:5,22:9,22:10) Auch ohne Lukas Pohlmann und Jonathan Voigt hatte die U18 in dieser Begegnung keine Mühe, da Schalke nur mit fünf Spielern angereist war. Von Beginn an dominierte

Barop – U18 I 38:64

U18-Oberliga TVE Dortmund Barop - Citybasket U18RE 38:64 (12:10,9:19,10:15,7:20) Im ersten Viertel sah es danach aus, als könnte die Begegnung in Dortmund zu einer engen Angelegenheit für den Spitzenreiter werden. Doch nachdem die Schützlinge von

U18 I – Schwerte 87:34

U18m1-Schwerter TS 87:34 (14:6,20:8, 25:14, 28:6) Gegen die körperlich überlegenen, aber zahlenmäßig dünn besetzten Schwerter verschliefen die u18-Junioren zunächst den Anfang, kamen dann aber immer besser in die Partie. Mit verschiedenen Press-Varianten und insgesamt 12

SVD Dortmund – U18 I 53:56

U18-Oberliga SV Dortmund Derne - Citybasket I 53:56 (11:18,17:12, 19:9, 6:17) Unnötig spannend machte Citybasket das Spitzespiel der beiden noch ungeschlagenen Oberliga-Teams in Dortmund. Die Schützlinge von Georg Kleine hatten in der ersten Halbzeit mit

U18 I – Gerthe 116:51

U18-Oberliga Citybasket I – TV Gerthe, 116:51 (12:12, 32:19, 35:11, 37:9) Ein Viertel benötigten die U18-Junioren, um sich mit der Gerther 2-1-2 Zone zurechtzufinden, doch mit Beginn des zweiten Viertels kam die Offensiv-Abteilung allmählich ins

Wulfen – U18 48:77

U18-Oberliga BSV Wulfen - Citybasket I 48:77 (19:24, 11:18, 2:20, 14:15) Gegen die bislang ebenfalls noch ungeschlagenen und körperlich starken Wulfener brachte das dritte Viertel die Entscheidung. Gerade einmal zwei Gegenpunkte ließ die Citybasket-Defensive in

U18 I – Borken 107:32

U18 Oberliga Citybasket – RC Borken-Hoxfeld 107:32 (31:6/22:11/26:7/28:8/) Mit einem Sieg beendete die U18/1 ihr erstes Heimspiel der neuen Saison. Gegen die zahlenmäßig unterlegenen Gäste aus Borken stand nach 40 Minuten ein deutlicher 107:32 Erfolg.