U12w1 2017-10-17T20:35:08+00:00

Der Kader der U12w1:

Stehend von links: Zümra Kapkac, Isabelle Schneeweis, Adna Halilbasic, Clara Bielefeld, Trainerin Helena Lorenz

Sitzend von links: Antonia Köller, Angela Boadu-Busch, Emana Pidro, Lucie Keune, Medina Hadrovic

NummerVornameNachnameGrößeAlterPosition
8EmanaPidro1,4111Flügel
9LucieKeune1,3710Flügel
10AdnaHalilbasic1,7611Center
11MedinaHadrovic1,5011Flügel
12ZümraKapkac1,6211Aufbau
14IsabelleSchneeweis1,6510Center
15AntoniaKöller1,5810Flügel
16ClaraBielefeld1,5810Aufbau
20AngelaBoadu-Busch1,4911Flügel
Nicht im BildHavinNuran1,5411Flügel
Spielplan
Ergebnisse
Tabelle

Nase vorn im Ruhrgebietsduell: CBR – TVE Dortmund Barop 78 – 48 (42 – 24)

Im Rückrundenspiel gegen den TVE Barop, zeigten die Recklinghäuserinnen eindrucksvoll, was man mit Teamgeist alles erreichen kann. Obwohl sowohl dem Heimteam, als auch den Gästen aus Dortmund, die Aufregung deutlich anzumerken war, schafften es die

VFL Astrostars Bochum – Citybasket Recklinghausen 44 – 51

In einem ausgewogenen Spiel gelang es den angereisten Recklinghäuserinnen sich gegen einen starken Gegner aus Bochum durchzusetzen. Nicht optimal starteten die Gäste in die Partie und mussten so, von Beginn an, kämpfen. Nachdem das erste

Alle Artikel

U12w- Citybasket Recklinghausen – Rheinstars Köln 59 – 42

Einen hart erkämpften Sieg sicherte sich die Erstvertretung der recklinghäuser u12w gegen die Rheinstars Köln, dabei verlief die Partie alles andere als optimal. Bereits von Beginn an, hielten die Gäste aus dem Rheinland stark gegen

Mit starker Teamleistung zum Erfolg – U12w1 , BG Bonn Meckenheim – Citybasket Recklinghausen 18:114

Eine der besten Saisonleistungen zeigten die Nachwuchsbasketballerinnen aus dem Ruhrgebiet gegen die Gegnerinnen aus Bonn. Obwohl Trainerin Helena Lorenz auf eine andere Startformation als sonst setzte, gelang es den Gästen, das erste Viertel deutlich mit

Citybasket Recklinghausen – SG Bergische Löwen 111 – 45 (64 – 24)

Einen weiteren Sieg konnte die U 12 Erstvertretung aus Recklinghausen am vergangen Sonntag gegen die Bergischen Löwen einfahren. Die vierwöchiger Spielpause hatten die Vestgirls unter der Leitung von Helena Lorenz genutzt, um in verschiedenen Bereichen intensiv zu arbeiten. Als

BG Duisburg – West – U12w1 46-99

BG Duisburg - West - Citybasket Recklinghausen 46-99 Eine starke Leistung zauberte das Team aus Recklinghausen beim Spiel gegen BG Duisburg auf das Parkett und das , obwohl das Team von Helena Lorenz krankheitsbedingt mit

U12.1w – Citybasket Recklinghausen – TSV Hagen 98:16 (50:8)

Auch im sechsten Pflichtspiel bleibt die weibliche u12.1 von Citybasket weiterhin ungeschlagen. Das Heimteam startete mit viel Elan in die Partie gegen das, durch die Kälte angereiste, Team aus Hagen. So konnte das erste Viertel

U12w TVE BAROP – CITYBASKET RECKLINGHAUSEN 55:78

Citybasket dominiert das Spitzenspiel und sichert sich somit die alleinige Tabellenführung. Bereits von Beginn an war allen Spielerinnen die Bedeutung des Spiels bewusst, sodass bei allen Akteurinnen Nervosität spürbar war. So spielten die Gäste einige

U12w Citybasket Recklinghausen – VFL Astrostars Bochum 77:52

Auch im vierten Saisonspiel schaffte es die recklinghäuser U12 sich gegen die Gäste aus Bochum durchzusetzen und somit ungeschlagen zu bleiben. Mit einem starken ersten Viertel gelang es dem Citybasketnachwuchs bereits den Grundstein für den

U12.1 Rheinstars Köln – Citybasket Recklinghausen 49:76 (24:45)

Einen weiteren Sieg konnte die weibliche u12/1 von Citybasket am vergangenen Wochenende für sich verbuchen.  Bereits auf dem Weg nach Köln war allen Mädels klar, dass der bisher schwierigste Gegner warten sollte, weshalb die Recklinghäuserinnen

SG BERGISCHE LÖWEN – CITYBASKET RECKLINGHAUSEN U12 41:102 (23:52)

Mit einem tollen Auswärtssieg konnte die u12 von Citybasket Recklinghausen am vergangenen Wochenende einen erfolgreichen Saisonauftakt verbuchen. Trotz der langen Anreise gelang es den Ruhrgebietlerinnen, wach und konzentriert ins Spiel zu starten, so dass schon