Du bist hier:-2. DBBL / 1. Damen

Bundestrainer zu Besuch

Hoher Besuch in der Vestischen Arena: Der verantwortliche Bundestrainer für den weiblichen Nachwuchsbereich beim Deutschen Basketball Bund, Stefan Mienack (Foto),  machte auf seiner persönlichen NRW-Tour durch  sieben Städte Nordrhein-Westfalens auch Station in Recklinghausen, um sich ein Bild vom Leistungspotenzial des weiblichen Nachwuchses zu machen. Er trainierte zunächst mit den Talenten aus der Region - worunter

2018-04-14T13:46:31+00:00 April 14th, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

Danke: Lejla Bejtic

Mehr als 10 Jahre fester Bestandteil der Nationalmannschaft von Bosnien und Herzegowina.   Basketball Profi seit 2003.   Ihre Leidenschaft zum orangenen Ball hat Lejla quer durch Europa geführt, unter anderem in die europäischen Top Ligen in Italien und Polen. Für viele Jahre war sie eine der wenigen nicht  EU Europäerinnen, die sich in der

2018-03-19T18:30:36+00:00 März 19th, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen, Allgemein, Events|

Abstiegs-Endspiel geht verloren

Die Enttäuschung war riesig! Trotz hervorragender Kulisse und eines fulminanten Starts unterlagen die Zweitliga-Damen von Citybasket im Abstiegs-Endspiel den Bergischen Löwen am Ende klar und deutlich mit 57:77 (18:16,17:16,10:26,12:19). Gleichzeitig war es das letzte Spiel von Lejla Bejtic (Foto) im Citybasket-Dress: Sie wurde am Ende der Partie offiziell verabschiedet. Gut 350 Zuschauer in der Halle, ein

2018-03-19T20:05:51+00:00 März 19th, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

Showdown um den Klassenerhalt

Im letzten Saisonspiel geht es um alles: Wenn Kiki Robertson (Foto) und die Zweitliga-Damen von Citybasket am Sonntag die Bergischen Löwen in der Vestischen Arena empfangen, ist Abstiegskampf pur angesagt. Denn der Sieger dieser Begegnung bleibt in der Liga, der Verlierer muss runter in die Regionalliga. Sprungball ist um 16:30 Uhr. "Nach der gezwungenen längeren

2018-03-15T10:21:16+00:00 März 15th, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

Offensiv-Ausbeute reicht nciht

Berlin. (meho) Die Rechnung, die Peer Reckinger vor dem Saisonfinale aufmacht, ist einfach. „Wir müssen gegen die Bergische Löwen gewinnen.“ Drei Trainingseinheiten haben Lejla Bejtic (Foto) und die Zweitliga-Basketballerinnen von Citybasket in dieser Woche, um sich intensiv auf das alle entscheidende Spiel um den Klassenerhalt vorzubereiten. „Wir müssen die Fehler abstellen“, fordert der Trainer mit

2018-03-13T16:37:27+00:00 März 13th, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

In der Hauptstadt auf Punktejagd

Die weiteste Auswärtsfahrt der Saison steht für Chantal Neuwald (Foto) und die Zweitliga-Damen von Citybasket auf dem Programm: Am Samstag treten die Recklinghäuserinnen bei TusLi Berlin an. Sprungball ist um 18:00 Uhr in der  Goethe-Oberschule. "Berlin hat viele junge Spielerinnen, die bereits Verantwortung übernehmen können", analysiert Citybasket-Coach Peer Reckinger den Gegner. "Fraglich ist allerdings, ob

2018-03-08T07:07:35+00:00 März 8th, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

Am Ende wird es deutlich

Es läuft auf ein Endspiel um den Verbleib in der 2. Basketball-Bundesliga gegen das punktgleiche Schlusslicht SG Bergische Löwen hinaus. Jule Kassack (Foto) und Citybaskets Damen haben ihr vorletztes Heimspiel der Saison mit 60:86 (21:19, 19:24, 9:21, 11:22) gegen das Wolfpack Wolfenbüttel verloren.„Wir haben bewiesen, dass wir Potenzial haben“, würdigte Trainer Peer Reckinger hinterher die

2018-03-05T08:27:19+00:00 März 5th, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

Mit Energie und Willen gegen den Favoriten

Zum vorletzten Zweitliga-Heimspiel der laufenden Saison stellt sich noch einmal ein hochkarätiger Gegner in der Vestischen Arena vor: Am Samstag um 19:30 Uhr bekommen es Pia Kassack (Foto) und die Citybasket-Damen mit dem drittplatzierten Wolfpack Wolfenbüttel zu tun. Auch wenn der Gast als Favorit nach Recklinghausen kommt, möchte Coach Peer Reckinger seine Mannschaft an die

2018-03-01T14:01:36+00:00 März 1st, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

Aufholjagd kommt zu spät

Die Aufholjagd kam zu spät. Ein überragender Schlussabschnitt konnte die zuvor eher  durchwachsene Vorstellung von Citybaskets Zweitliga-Damen bei der TG Neuss nicht kompensieren - in der Endabrechnung unterlagen Chantal Neuwald (Foto) und der Aufsteiger mit 62:69 (11:16, 14:25, 10:16, 27:12). Einen guten Anfang attestierte Coach Peer Reckinger seinen Damen beim Tabellenzweiten: Citybasket trat defensiv engagiert

2018-02-26T20:35:20+00:00 Februar 26th, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

Volle Konzentration in jeder Aktion

Auch wenn Lejla Bejtic (Foto) und die Citybasket-Damen als Außenseiter in die Begegnung beim Tabellenzweiten TG Neuss Tigers gehen, befindet sich Coach Peer Reckinger im Angreifer-Modus: "Wir müssen jedes weitere Spiel als Do-or-die-Spiel sehen." Sprungball ist am Samstag um 17:30 Uhr in der Neusser Elmar-Frings-Sporthalle. Zwar befinden sich die Recklinghäuserinnen aufgrund des besseren direkten Vergleichs

2018-02-22T10:06:45+00:00 Februar 22nd, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|