Du bist hier:-2. DBBL / 1. Damen

Wundertüte vor Weihnachten

Zum letzten Heimspiel des Jahres 2018 empfangen Lisa Marquardt (Foto) und die Regionalliga-Damen von Citybasket die Zweitvertretung des Herner TC in der Vestischen Arena. Sprungball am Samstag ist um 19:30 Uhr. Als "Wundertüte" bezeichnet Citybasket-Coach Björn Grönheit den Gegner aus der Nachbarstadt, der momentan mit drei Siegen und fünf Niederlagen Tabellenrang acht belegt. "Es ist

2018-12-07T14:56:20+00:00Dezember 7th, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

Spitzenposition gefestigt

Die Citybasket-Damen haben die alleinige Tabellenführung behauptet: Im Regionalliga-Spitzenspiel setze sich das Team von Björn Grönheit und Lejla Bejtic beim TSV Hagen mit 65:59 (36:30) durch und hat nun gute Chancen, als Spitzenreiter ins neue Jahr zu gehen. In einem Kampfspiel auf Augenhöhe - das von Läufen geprägt war - stellte Hagen die Gäste mit

2018-12-02T16:49:41+00:00Dezember 2nd, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

Grönheit-Fünf sichert sich alleinige Tabellenführung

Die Regionalliga-Damen von Citybasket  haben die alleinige Tabellenführung übernommen. Mit einem zwar nicht glanzvollen, aber souveränen 54 : 38 (22:8/15:7/11:17/6:6) über den Barmer TV bleiben die Frauen von Björn Grönheit und Lejla Bejtic das einzige Team der Liga, das bislang nur eine Niederlage auf dem Konto hat. Es ging gut los in der Vestischen Arena:

2018-11-26T16:03:29+00:00November 26th, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

Entspannung auf Groß

Die Personalsituation auf den großen Positionen scheint sich zu entspannen: Nicht zuletzt dank der Rückkehr von Precious Martin (Foto) und Amelie Kröner ins Team gehen die Regionalliga-Damen von Citybasket mit dem Anspruch in die Partie gegen den Barmer TV, ihre Tabellenführung auf heimischem Terrain zu verteidigen. Sprungball ist um 17:00 Uhr in der Vestischen Arena.

2018-11-22T10:16:43+00:00November 22nd, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

Am Ende wird es deutlich

Zwei unterschiedliche Halbzeiten präsentierten Jule Kassack (Foto) und die Regionalliga-Damen von Citybasket gegen die Rheinstars Köln. Am Ende stand aber ein deutlicher 76:47 (38:31)-Erfolg, mit dem die Tabellenführung verteidigt werden konnte. Ohne die verletzte US-Spielerin Precoius Martin sowie die beiden  Centerinnen Pia Kassack und Amelie Kröner mussten sich die Gastgeberinnen erst einmal umstellen und kamen

2018-11-18T14:47:49+00:00November 18th, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

Damen übernehmen die Spitze

Die Regionalliga-Damen von Citybasket haben sich an die Spitze gesetzt: Durch  den unwerartet deutlichen 81:57-Sieg  (21:15, 16:13, 24:10, 20:18) bei BBZ Opladen II bildet das Team von Trainer Björn Grönheit nun mit den punktgleichen Teams aus Bochum und Hagen das Führungstrio. Dabei sah es vor  Spielbeginn gar nicht eimal so gut aus für die Gäste.

2018-11-12T12:51:26+00:00November 12th, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

Zum Spitzenspiel nach Opladen

Ein richtungweisendes Spiel liegt vor Jule Kassack (Foto) und den Regionalliga-Damen von Citybasket: Am Samstag treten sie um 17:00 bei der Zweitvertretung von BBZ Opladen an. Austragungsort der Begegnung ist das Werner-Heisenberg-Gymnasium in Leverkusen. Die  Gastgeberinnen blicken auf eine Tradition als Serienmeister der letzten Jahr zurück, befinden sich aber momentan ein wenig im Umbruch. Die

2018-11-08T12:13:44+00:00November 8th, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

Der Favoritenrolle gerecht geworden

Citybaskets Regionalliga-Damen sind ihrer Favoritenrolle gerecht geworden. Nach einigen Startschwierigkeiten siegten Precious Martin (Foto) und ihre Mitstreiterinnnen souverän mit 83:47 (16:18/29:10/18:7/20:12) über Aufsteiger DJK Frankenberg. Ohne die beiden Centerinnen Amelie Kröner (Infekt) und Pia Kassack (Auslandsaufenthalt) startete die Fünf von Trainer  Björn Grönheit gefällig  in der Offensive, aber zu passiv in der Verteidigung. Prompt geriet man

2018-11-05T11:27:31+00:00November 5th, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

Im Achtelfinale zu den Bergischen Löwen

Das Achtelfinale im WBV-Pokalwettbewerb ist ausgelost: Für Lisa Kullik (Foto) und die Citybasket-Damen geht es in diesem Rahmen zum Oberligisten SG Bergische Löwen. Es handelt sich hier im die Zweitvertretung des Zweit-Bundesligisten, gegen den die Recklinghäuserinnen noch letzte Saison angetreten sind. Coach Björn Grönheit und sein Team dürfen sich also durchaus realistische Chancen auf eine

2018-10-29T11:32:45+00:00Oktober 29th, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

Pflichtaufgabe souverän erfüllt

Die Regionalliga-Dame von Citybasket - im Bild Pia Kassack - bleiben weiter in der Erfolgsspur: In der zweiten Pokalrunde bei Oberligsten Iserlohn Kangaroos siegten sie mit 54:92 (16:21, 7:20, 16:23, 15:28). Nach leicht verschlafenem Start (0:6) kontrollierten  die Gäste das Spiel jederzeit und arbeiteten konzentriert und intensiv. Die Iserlohnerinnen wählten über die vollen 40 Minuteneine

2018-10-10T16:44:48+00:00Oktober 10th, 2018|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|