Du bist hier:--WNBL

Derby-Sieg gegen den Herner TC!

Metropol Girls – Herner TC 70:63 In einer intensiven Partie gegen die Nachbarinnen aus Herne, konnten sich die Metropol Girls am Sonntag erfolgreich mit 70:63 (21:11; 16:19; 21:9; 12:24) durchsetzen und stehen nun alleine an der Tabellenspitze ihrer Gruppe. Mit TuS Lichterfelde in der Gruppe Nordost, den Rhein-Main Baskets in der Gruppe Mitte und TS

2018-11-11T23:18:05+00:00November 11th, 2018|Kategorien: Jugendbundesligen, WNBL|

„It’s Derby Time!!!“ in Bochum – Revierderby in der Rundsporthalle!

Am Sonntag, den 11.11.2018 beginnt nicht nur die fünfte Jahreszeit der Karnevalisten, es ist auch der Spieltag in der WNBL-Gruppe Nordwest, an dem die alleinige Gruppenspitze ausgespielt wird. Es kommt zum Duell zwischen den Metropol Girls und dem Herner TC. Nach nun mehr vier erfolgreichen Spieltagen brennen die Metropol Girls um Jill Kortenacker (Foto) auf

2018-11-08T22:51:13+00:00November 8th, 2018|Kategorien: Jugendbundesligen, WNBL|

Metropol Girls bleiben auch in Neuss erfolgreich!

TG Neuss Junior Tigers - Metropol Girls  61:72 (28:46) Das zweite Mal innerhalb einer Woche ging es für die Metropol Girls ins Rheinland. Und wie in der Vorwoche in Köln blieb die Spielgemeinschaft aus dem Ruhrgebiet um Lilit Stahlhut (Foto), die mit 13 Punkten und 15 Rebounds ein „Double-Double“ auflegte, auch diesmal erfolgreich. Der 72:61-Erfolg

2018-11-07T11:24:08+00:00November 7th, 2018|Kategorien: Jugendbundesligen, WNBL|

WNBL: Metropol Girls machen es spannend

In einem eng umkämpften Spiel konnten sich die Metropol Girls um Lea Gauger (Foto) auswärts in Köln letztendlich doch noch mit 56:61 durchsetzen (Viertel: 22:17; 9:15; 14:18; 11:11). Der extrem gut aufgelegte Wirbelwind Julia Martin (14 Punkte) eröffnete das Spiel via Fastbreak mit zwei Punkten. Nach drei konzentrieren Minuten und vielen schönen Schnellangriffen verloren die

2018-10-28T22:32:53+00:00Oktober 28th, 2018|Kategorien: Jugendbundesligen, WNBL|

Metropol Girls auch im zweiten Saisonspiel erfolgreich

Metropol Girls – BBC Osnabrück 82:41 (47:19) Viertelergebnisse: 28:7 / 19:12 / 16:8 / 19:14 Zweites Spiel gegen Osnabrück, zweiter Sieg – der zweite Spieltag in der WNBL verlief äusserst positiv für die Spielgemeinschaft aus dem Ruhrgebiet. Nachdem man in der Vorwoche den Sieg bei den Junior Panthers erst im Schlussviertel hat klar machen können,

2018-10-22T22:24:03+00:00Oktober 22nd, 2018|Kategorien: WNBL|

Erstes Heimspiel der Metropol Girls gegen Aufsteiger BBC Osnabrück

Für die Ruhrgebietsspielgemeinschaft aus Bochum. Oberhausen und Recklinghausen steht in der WNBL das erste Heimspiel der Saison an. Erneut geht es gegen Osnabrück, diesmal gegen den einzigen Aufsteiger der Liga, BBC Osnabrück. Die „Black Bulls“, die erst durch den Rückzug der Veilchen aus Göttingen einen Platz in der Liga erhielten, haben ein durchweg junges Team

2018-10-18T23:11:51+00:00Oktober 18th, 2018|Kategorien: Jugendbundesligen, WNBL|

Metropol Girls: Step One – OSC Junior Panthers – 83:78-Sieg in Niedersachsen!

Im ersten Saisonspiel starteten die Metropol Mädels auswärts beim OSC. Ohne dass man sich richtig absetzen konnte, setzten sich die Ruhrgebietlerinnen schlussendlich doch mit 78:83 (Viertel: 12:25; 24:12; 24:23; 18:23) durch. Nach einem dominanten ersten Viertel (12:25) verloren die Metropol Girls den Faden und ließen zu viele „einfache“ Punkte am Brett liegen. Auch im Rebound

2018-10-14T19:33:48+00:00Oktober 14th, 2018|Kategorien: Jugendbundesligen, WNBL|

Mission Impossible in Bochum?

Wenn am Sonntag um 15:00 Uhr in Sporthalle der Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule in Bochum (Lohackerstraße 9A) das zweite Spiel im WNBL-Achtelfinale gegen ALBA Berlin stattfindet, muss schon etwas Besonderes von der Ruhrgebietsspielgemeinschaft geleistet werden, um noch die Runde der besten acht Teams in der WNBL zu erreichen. Nach der unglücklich verlaufenden Endphase im ersten Spiel müssen ganze

2018-02-23T15:18:52+00:00Februar 23rd, 2018|Kategorien: Jugendbundesligen, WNBL|

Metropol Girls kommen mit hoher Hypothek aus Berlin zurück

Das hatten sich die Spielerinnen und Verantwortlichen der Metropol Girls anders vorgestellt. Mit einer am Ende unnötige hohen 48:66-Niederlage endete das erste Achtelfinalspiel gegen ALBA Berlin. Trotz Schwächung durch Krankheit und Verletzung und obwohl das Team um Hannah Olschar (Foto) in Berlin nur selten das Potential abrufen konnte, lag man in der 36. Minute bei

2018-02-20T21:39:05+00:00Februar 20th, 2018|Kategorien: Jugendbundesligen, WNBL|

Play Off-Start bei ALBA Berlin

Wenn am Sonntag um 12:30 Uhr in der Berliner Max-Schmeling-Halle das erste Play Off-Spiel im WNBL-Achtelfinale stattfindet, betreten die Metropol Girls ein wenig unbekanntes Terrain. Mit ALBA Berlin trifft die Spielgemeinschaft aus dem Ruhrgebiet zwar auf einen der bekanntesten Basketball-Clubs schlechthin in Deutschland, ALBAs WNBL-Team aus der Gruppe Nord-Ost ist aber zunächst einmal eine gewisse

2018-02-16T10:17:57+00:00Februar 16th, 2018|Kategorien: Jugendbundesligen, WNBL|