Du bist hier:Startseite-1. Herren

Kein Happy End am TEAM-confides-Spieltag

Der Playoff-Einzug wurde noch einmal vertagt: Durch die 68:76 (29:30)-Niederlage gegen Bayer Leverkusen II am TEAM-confides-Spieltag verschoben die Regionalliga-Korbjäger von Citybasket die Entscheidung auf den letzten Spieltag der regulären Saison. Die Begegnung begann mit einer Gedenkminute für den kürzlich völlig überraschend verstorbenen Pit Lüschper, dessen Konterfei zur Erinnerung einen würdigen Platz an zentraler Stelle fand

2020-03-09T23:21:17+01:00März 9th, 2020|Kategorien: 1. Herren|

Ein großer Schritt Richtung Playoffs

Das war ein großer Schritt in Richtung Playoffs. Aufgrund einer starken Mannschaftsleistung setzten sich Niklas Meesmann (Foto) und die Regionalliga-Herren von Citybasket mit 80:75 (52:41) beim Deutzer TV durch. Von Beginn an zeigten sich die Recklinghäuser in der FH Deutz hochkonzentriert; setzten den Gameplan von Coach Johannes Hülsmann bestens um: "Offensiv haben wir super den

2020-03-04T17:45:21+01:00März 4th, 2020|Kategorien: 1. Herren|

Den Ball gut laufenlassen

Ein Auswärtssieg käme jetzt gerade recht. Im Hinblick auf das Playoff-Rennen haben Kiki Bruns (Foto) und die Regionalliga-Herren bislang daheim ihr Soll erfüllt - doch nun würden sie beim unmittelbaren Konkurrenten Deutzer SV gern zwei Extra-Punkte einfahren. Sprungball ist am Samstag um 18:30 Uhr in der Sporthalle der Fachhochschule Köln-Deutz. "Wir haben uns gut vorbereitet

2020-02-28T09:02:59+01:00Februar 28th, 2020|Kategorien: 1. Herren|

Hülsmann-Fünf hält Kurs

Die Regionalliga-Herren von Citybasket bleiben in doppelter Hinsicht auf Kurs: Zum einen bedeutete das 91:74 (41:36) gegen die BSG Elephants Grevenbroich die Wahrung des Heimnimbus in 2020, zum anderen war der Sieg ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung Playoff-Teilnahme. Obwohl der Heimerfolg am Ende recht souverän ausfiel, war Coach Johannes Hülsmann nicht so wirklich zufrieden.

2020-02-17T22:20:56+01:00Februar 17th, 2020|Kategorien: 1. Herren|

Zuhause ungeschlagen bleiben

Weiterhin ungeschlagen wollen Jonas Bredeck (Foto) und die Regionalliga-Herren von Citybasket in 2020 vor heimischer Kulisse bleiben. Am Samstag geht es um 18:00 Uhr in der Vestischen Arena gegen die Grevenbroich Elephants. Die Gäste wurden seit dem Jahreswechsel Wochen personell arg gebeutelt, konnten aber die letzten beiden Partien trotzdem knapp gestalten. Insbesondere beim Heimauftritt gegen

2020-02-13T18:48:05+01:00Februar 13th, 2020|Kategorien: 1. Herren|

Rhöndorf enteilt am Ende

Zumindest die Offensiv-Abteilung wußte zu überzeugen. Doch in der Verteidigung konnten Antoine Myers (Foto) und Citybaskets Regionalliga-Herren in Rhöndorf mit zunehmender Dauer keine Stops mehr generieren - und unterlagen mit 93:112 (43:50). "Trotz der Niederlage können wir offensiv zufrieden sein", fasste Citybasket-Coach Johannes Hülsmann das Geschehen am Menzenberg zusammen. "Wir waren eine ganze Zeit in

2020-02-10T16:53:28+01:00Februar 10th, 2020|Kategorien: 1. Herren|

Es geht nur über Kampf

Eine anspruchsvolle Aufgabe wartet auf die Regionalliga-Herren von Citybasket: Nach dem souveränen Derby-Erfolg über die BG Dorsten reisen Till von Guionneau (Foto) und seine Mitstreiter zu den Dragons Rhöndorf. Sprungball ist am Samstag um 19:00 Uhr in der Menzenberg-Halle. "Rhöndorf ist mit Sicherheit eines der Topteams der Liga, gerade wenn sie in Bestbesetzung auftreten", bringt

2020-02-07T11:16:03+01:00Februar 7th, 2020|Kategorien: 1. Herren|

Souveräner Derbysieg am Klinikum-Vest-Spieltag

Das war unerwartet deutlich: Mit einem souveränen 91:63 (50:36) - Derbysieg über die BG Dorsten wahrten die Regionalliga-Korbjäger von Citybasket am Klinikum-Vest-Spieltag ihre Playoff-Chancen. Es ging gleich gut los für die Weißen um Coach Johannes Hülsmann: Unmittelbar nachdem Klinikum-Vest-Geschäftsführer Dr. Hans Christian Atzpodien den Sprungball ausgeführt hatte, bestimmte Citybasket das Geschehen in der Vestischen Arena.

2020-02-03T17:16:25+01:00Februar 3rd, 2020|Kategorien: 1. Herren|

Dorsten kommt zum Klinikum-Vest-Spieltag

Derbytime ist wieder angesagt, wenn sich die BG Dorsten am Samstag um 18:00 Uhr in der Vestischen Arena vorstellt. Unter der Schirmherrschaft des Citybasket-Partners Klinikum Vest wollen Jan Letailleur (Foto) und die Regionalliga-Herren mit einem Heimsieg einen weiteren Schritt in Richtung Playoffs gehen. Einfach wird dies allerdings nicht, wie bereits das Hinspiel gezeigt hat:

2020-01-31T13:34:12+01:00Januar 31st, 2020|Kategorien: 1. Herren|

Nichts zu holen bei den Rheinstars

Gegen diesen Gegner gab es nichts zu holen: Beim Spitzenreiter Rheinstars Köln unterlagen Antoine Myers (Foto) und die Regionalliga-Korbjäger von Citybasket deutlich mit 50:82 (27:42). "Es ist nicht so, dass wir dorthin gefahren sind und keine Lust hatten", stellt Citybasket-Coach Johannes Hülsmann mit Blick auf das deutliche Resultat klar. "Es war ein sehr intensives Spiel

2020-01-27T12:59:30+01:00Januar 27th, 2020|Kategorien: 1. Herren|