Du bist hier:Startseite-1. Herren

Trotz Leistungsschwankungen: Wichtige Punkte eingefahren

Die Revanche für das verlorene Hinspiel ist geglückt, die wichtigen Punkte sind eingefahren. Trotz einiger Leistungsschwankungen im Spielverlauf brachten Frederik Adriaans (Foto) und und die Regionalliga-Herren von Citybasket die Begegnung beim SV Haspe mit 101:94 (47:35) nach Hause. Citybasket hatte in der Rundsporthalle Haspe zunächst Probleme, richtig in Tritt zu kommen, doch nachdem sich das

2019-12-10T22:49:06+01:00Dezember 10th, 2019|Kategorien: 1. Herren|

Mit viel Energie nach Haspe

Zwei gewonnene Partien gegen Topteams und die Gewißheit, dass aus dem Hinspiel gegen den kommenden Kontrahenten noch etwas gutzumachen ist: Till von Guuionneau (Foto) und die Citybasket-Herren reisen mit voller Motivation zum Regionalligaduell mit dem SV Hagen-Haspe, das am Samstag um 19:00 Uhr Rundsporthalle Haspe stattfindet. Leider noch nicht wieder mit vollem Kader, denn Salman

2019-12-05T15:59:26+01:00Dezember 5th, 2019|Kategorien: 1. Herren|

Letailleur macht den Deckel drauf

Der dritte Sieg gegen eines der Topteams der Liga ist unter Dach und Fach: Mit 90:88 (51:40) setzten sich die Regionalliga-Korbjäger von Citybasket nur eine Woche nach dem Erfolg gegen Ibbenbüren nun auch gegen die BBG Herford durch. Jan Letailleur blieb es dabei vorbehalten, die Herforder Aufholjagd mit einem Dreier aus der Ecke wenige Sekunden

2019-12-03T13:04:58+01:00Dezember 3rd, 2019|Kategorien: 1. Herren|

An den Aufgaben wachsen

Die beste Starting Five der Liga - das ist die Einschätzung von Citybasket-Coach Johannes Hülsmann - gibt ihre Visitenkarte in der Vestischen Arena ab. Am Samstag um 18:00 Uhr empfangen Niklas Meesmann (Foto) und die Regionalliga-Herren den Tabellenvierten BBG Herford. "Es gilt, die individuell  starken Topspieler zu stoppen und als Team zu agieren", gibt Hülsmann

2019-11-28T13:12:34+01:00November 28th, 2019|Kategorien: 1. Herren|

Beeindruckendes Comeback: Herren bezwingen Ibbenbüren

Da schlug die Leistungskurve wieder in Richtung oberes Ende aus: Vor allem aufgrund einer starken Defensiv-und Kampfleistung kamen die Regionalliga-Herren von dem Leverkusener Doppel-Tiefschlag der Vorwoche eindrucksvoll zurück und bezwangen die favorisierten bringiton Ballers Ibbenbüren verdient mit 73:70 (18:17, 18:10, 19:14. 20:29). Von Beginn an stand diese Begegnung beiderseits auf hohem Intensitätsniveau. Beide Mannschaften versuchten

2019-11-24T13:16:46+01:00November 24th, 2019|Kategorien: 1. Herren|

Mit Myers gegen Topteam Ibbenbüren

Wenn die Regionalliga-Korbjäger von Citybasket am Samstag die zweitplatzierten bringiton Ballers Ibbenbüren  empfangen, ist Antoine Myers (Foto) wieder mit von der Partie. Er allein wird aber nicht ausreichen, um hier zu bestehen: Gegen das Topteam ist eine Top-Teamleistung gefragt. Sprungball ist wie gewohnt um 18:00 Uhr in der Vestischen Arena. "Ibbenbüren spielt eine starke Saison,

2019-11-21T15:34:28+01:00November 21st, 2019|Kategorien: 1. Herren|

Aus in Pokalrunde drei – Damen nach Düsseldorf

Die Regionalliga-Herren von Citybasket sind in der dritten Runde des WBV-Pokals aus dem Wettbewerb ausgeschieden. Beim starken Zweitregionalligisten SC Fast-Break Leverkusen unterlag das Team um Topscorer Jan Letailleur (Foto) mit 72:88 (34:44). Noch im Wettbewerb  sind hingegen die Citybasket-Damen. Sie müssen in der nächsten Runde beim Ligarivalen Capitol Bascats Düsseldorf antreten; gespielt wird zwischen dem

2019-11-20T16:27:13+01:00November 20th, 2019|Kategorien: 1. Herren|

Unglückliche Niederlage

Eine mehr als unglückliche Niederlage kassierten Kiki Bruns (Foto) und die Regionalliga-Herren von Citybasket beim TSV Bayer Leverkusen II. Bis kurz vor Schluß lagen die Recklinghäuser in Front, mussten sich  aber am Ende noch knapp mit 66:69 (29:34) geschlagen geben. Personell sah es schon einmal nicht optimal aus vor Reise ins Rheinland: Topscorer Antoine Myers

2019-11-18T20:59:31+01:00November 18th, 2019|Kategorien: 1. Herren|

Wichtiges Spiel beim Überraschungsteam

Beim punktgleichen Tabellennachbarn TSV Leverkusen II gilt es für Salman Manzur (Foto) und die Citybasket-Herren, wichtige Punkte im Hinblick auf die Playoffs zu holen. Einfach wird es beim Aufsteiger aber nicht - er ist mit bislang sechs Siegen für viele das Überraschungsteam der Liga. Sprungball ist am Samstag um 19:00 Uhr in der Herbert-Grunewald-Halle, Marienburger

2019-11-14T13:10:11+01:00November 14th, 2019|Kategorien: 1. Herren|

Böse Überraschung

Das war eine böse Überraschung: Gegen den Deutzer SV mussten Kiki Bruns (Foto) und die Regionalliga-Herren von Citybasket eine in dieser Höhe niemals erwartete Heimpleite hinnehmen. Beim 48:76 (10:20, 16;18, 7:22, 15:16) fanden die Recklinghäuser Korbjäger zu keinem Zeitpunkt in die Begegnung. "Es war wirklich ein sehr schlechtes Spiel von uns", musste auch Coach Johannes

2019-11-11T12:25:47+01:00November 11th, 2019|Kategorien: 1. Herren|