Du bist hier:--Mit Heimspiel in die DBBL-Saison

Mit Heimspiel in die DBBL-Saison

Der Bundesliganeuling aus Recklinghausen bekommt es direkt im Auftaktspiel mit einer schweren Aufgabe zu tun. Mit dem Team vom BBZ Opladen wartet ein heißer Playoff-Anwärter auf Citybasket und Trainer Peer Reckinger. Nach einer siebenwöchigen Vorbereitung und neun Testspieltagen freut sich dieser, dass es endlich losgeht. „Nach dem Sieg im Pokal, wollen wir auch in der DBBL zu Beginn ein Ausrufezeichen setzen“, sagt der Headcoach. Die Stärken der Gäste sieht er vor allem in der Tiefe des Kaders: „Opladen hat wirklich viel Qualität im Kader. Zudem sind sie auch taktisch sehr diszipliniert und versuchen als Mannschaft Erfolg zu haben.“ Beim „aliasport“-Cup, einem Vorbereitungsturnier in Leverkusen, standen sich beide Teams bereits gegenüber. Die Partie hatte allerdings ein unschönes Ende. 16 Minuten vor der Schlusssirene, beim Stand von 35:27 für Opladen, wurde das Spiel wegen der schweren Verletzung der Opladenerin Nicola Happel abgebrochen und später für die Ausrichter gewertet. Reckinger ist sich sicher: „Es wird ein richtig gutes Spiel werden, wir haben beim ersten Aufeinandertreffen schon vielversprechende Ansätze gezeigt.“

Die Partie startet am Samstag, 30. September um 19:30 in der Vestischen Arena in Recklinghausen.

2017-09-28T20:17:39+00:00September 28th, 2017|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.