Du bist hier:Startseite-2019-Oktober

Überraschungen nicht ausgeschlossen

Überraschungen sind nicht ausgeschlossen, wenn Kiki Bruns (Foto) und die Regionalliga-Korbjäger von Citybasket am Samstag um 19:30 Uhr in der Sporthalle Gustorf zum Auswärtsspiele beiden New Elephants Grevenbroich antreten. Denn soeben haben die Gastgeber mit Troy Harper einen neuen US-Pointguard verpflichtet, dessen Einsatz am Samstag aber noch nicht 100prozentig feststeht. Harpers Einsatz gegen Citybasket wird

2019-10-31T11:33:35+01:00Oktober 31st, 2019|Kategorien: 1. Herren|

Mit knapper Besetzung nach Ostwestfalen

Keine leichte Aufgabe für die Regionalliga-Damen von Citybasket: Sie treten am Sonntag um 14 Uhr beim TSVE Bielefeld an - und müssen im Helmholtz-Gymnasium auf wichtige Leistungsträgerinnen verzichten. Denn aufgrund des zeitgleichen WNBL-Spiels - die entsprechenden Verlegungsanfragen von Citybasket waren in beiden Fällen negativ beschieden worfen - werden mit Lilly Kaprolat, Julia Martin und Amelie

2019-10-31T12:05:55+01:00Oktober 31st, 2019|Kategorien: 2. DBBL / 1. Damen|

Im Pokal nach Leverkusen

Die dritte Runde des WBV-Pokals der Herren ist ausgelost. Für Antoine Myers (Foto) und die Citybasket-Herren geht es zum Zweitregionalligisten Fast-Break Leverkusen, der nach dem Abstieg aus der 1. Regionalliga bereits wieder in der Spitzengruppe der Staffel 1 zu finden ist und sicherlich ein harter Gegner sein wird. Gespielt wird zwischen dem 18. und dem

2019-10-28T13:13:41+01:00Oktober 28th, 2019|Kategorien: 1. Herren|

Am Ende wird es deutlich

Nichts zu holen gab es für die ersatzgeschwächten Regionalliga-Korbjäger von Citybasket im Verfolger-Duell gegen die Dragons Rhöndorf. Konnten sie in der ersten Halbzeit das Match noch offen gestalten, unterlagen sie dem spielstarken Gast am Ende doch deutlich mit 80:104 (39:46). Von vornherein stand diese Begegnung nicht unter optimalen Vorzeichen für die zuletzt so erfolgreiche Truppe

2019-10-27T20:58:42+01:00Oktober 27th, 2019|Kategorien: 1. Herren|

Metropol-Girls: Zweiter Sieg im zweiten Spiel

Zweiter Sieg im zweiten Spiel: Bei den Steelfire 3-2-1, dem Kooperationsteam aus Bochum, Herne und Hagen, behielten Lilly Kaprolat (Foto) und die Metropol Girls mit 73:62 (40:29) die Oberhand. So einfach wie es sich nach dem 19:5-Traumstart zunächst andeutete, sollte es jedoch für das Recklinghäuser WNBL-Team in Bochum nicht werden. Steelfire kämpfte sich zurück in

2019-10-28T13:17:31+01:00Oktober 27th, 2019|Kategorien: Allgemein, WNBL|

Nächster Titelanwärter gastiert

Vor einer hohen Hürde stehen Jonas Bredeck (Foto) und die Regionalliga-Herren von Citybasket am kommenden Samstag. Um 18:00 Uhr gastiert mit den Dragons Rhöndorf ein hochgehandelter Titelanwärter in der Vestischen Arena. Und dieser ist nach einigen Anfangsschwierigkeiten gut drauf. Nach dem durchwachsenen Saisonstart trennten sich die Bad Honnefer von ihrem Trainer Markus Röwenstrunk und betrauten

2019-10-24T08:32:13+02:00Oktober 24th, 2019|Kategorien: 1. Herren|

Die Serie hält auch in Dorsten

Die Regionalliga-Herren von Citybasket surfen weiter auf der Erfolgswelle. Mit dem 94:87 (46:50)- Derbysieg bei der BG Dorsten feierten Antoine Myers (Foto oben) und seine Mitstreiter bereits den fünften Sieg in Serie. In der Dorstener KIA-Baumann-Arena musste Citybasket-Coach Johannes Hülsmann (Foto unten) zwar auf den privat verhinderten Till von Guionneau verzichten, konnte aber bereits die

2019-10-20T11:17:04+02:00Oktober 20th, 2019|Kategorien: 1. Herren|

Adriaans verstärkt Citybasket – Schindler wird getestet

Nach dem Überraschungs-Coup gegen die RheinStars Köln geht Citybasket Recklinghausen am Samstag zuversichtlich ins Derby bei der BG Dorsten. Aber nicht nur das: Die Recklinghäuser haben auch Verstärkung an Bord. Zur Mannschaft von Trainer Johannes Hülsmann stößt der niederländische Power Forward Freric Adriaans. Mit dem 24-Jährigen hat Citybasket die Stelle neu besetzt, die nach dem

2019-10-18T12:36:25+02:00Oktober 17th, 2019|Kategorien: 1. Herren|

Derby in Dorsten

Nach dem Ersten kommt der Zweite: Wenn sich Jan Letailleur (Foto) und Citybaskets Regionalliga-Basketballer am Samstag um 19:30 Uhr in der KIA-Baumann-Arena zum Derby bei der BG Dorsten vorstellen, gehen sie sicherlich nicht als Favorit in die Begegnung. Chancen ausrechnen dürfen sie sich nach vier Siegen in Serie und dem Überraschungserfolg gegen die Rheinstars Köln

2019-10-17T13:10:35+02:00Oktober 17th, 2019|Kategorien: 1. Herren|

Manzur schlägt die Uhr

Die Überraschung ist perfekt: Dank eines Buzzerbeaters von Salman Manzur (Foto oben) in der Schlussekunde, aber auch dank einer hervorragenden kämpferischen Teamleistung, brachten Citybaskets Regionalliga-Korbjäger dem bis dahin ungeschlagenen Spitzenreiter Rheinstars Köln nach einer intensiven Begegnung die erste Saisonniederlage bei. Sie siegten hauchdünn mit 68:67 (39:34). Dabei sah es zunächst alles andere als gut aus

2019-10-13T09:29:45+02:00Oktober 13th, 2019|Kategorien: 1. Herren|