Du bist hier:---U10 I – Paderborn 77:64

U10 I – Paderborn 77:64

U10-Oberliga

Citybasket I – Paderborn Baskets 77:64 (23:17, 18:19, 16:15, 20:13)

In einem spannenden und kampfbetonten Spitzenspiel setzten sich die U10-Junioren dank eines starken Endspurts gegen den Tabellennachbarn aus Paderborn durch.

Nach einer verschlafenen Anfangsphase und einer frühen Auszeit fanden die Gastgeber allmählich ins Spiel und konnten sich zur ersten Viertelpause eine kleine Führung herausspielen, die bis zur Pause verteidigt wurde.

Wie von allen guten Geistern verlassen präsentierte sich Citybasket dann nach dem Seitenwechsel, was die flinken Paderborner zur zwischenzeitlichen 45:43-Führung nutzten. Wieder bedurfte es einer Auszeit, um zurück auf Kurs zu gelangen, doch dann eroberten sich die Recklinghäuser die Führung zurück. In der zweiten Halbzeit war es vor allem die intensive Verteidigungsarbeit, die den Vorsprung bis zum Ende hin weiter anwachsen ließ. Vorn allerdings fungierte Adel Halilbasic über weite Srecken als Alleinunterhalter; neben ihm machte auch Jan Weßinghage ein starkes Spiel. Bester Verteidiger war erneut Yektan Sahin.

Nun kommt es nach der Weihnachtspause und zum Abschluss der Hinrunde direkt zum nächsten Spitzenspiel, nämlich dem Aufeinandertreffen mit dem ebenfalls noch ungeschlagenen GV Waltrop.

U10 I: Sahin, Weßinghage 14, Özer, Strunk, Halilbasic 53/3, Schlegel 3, Kapkac, Smit 7/1, Häßlich

2018-12-17T17:28:05+00:00Dezember 17th, 2018|Kategorien: Spielberichte U10m1|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.