Du bist hier:---Platz vier in Borken

Platz vier in Borken

Unmittelbar nach dem Ligadebüt gegen die Hertener Löwen waren Henry Schüler (Foto) und Citybaskets U10-Zweitvertretung mit Coach Calvin Wellhöner beim Turnier des RC Borken gefordert.

Leider hatte ein Verein seine Teilnahme kurzfristig abgesagt, so dass in der Recklinghäuser Vorrundengruppe nur noch drei statt vier Mannschaften verblieben – und sich die Gesamtanzahl der Spiele auf deren drei reduzierte. Das Auftaktmatch führte die jungen Recklinghäuser gegen den Ligarivalen RC Borken Jungen, dem man sich nur knapp mit 33:37 geschlagen geben musste. In Spiel zwei folgte dafür ein deutlicher 49:11-Erfolg gegen die Vertretung des TV Emsdetten, womit man sich für das Spiel um Platz drei qualifiziert hatte.

Hier mussten sich die Basketball-Novizen dem Mädchenteam des RC Borken mit 14:34 geschlagen geben und belegte am Ende einen guten vierten Rang. Den Turniersieg holte sich ungeschlagen der TV Ibbenbüren.

Fotos zum Turnier finden sich unter diesem Link:

Citybasket: Y. Larhrabi, H. Larhrabi, Strunk, N. Schiweck, P. Schiweck, Ünlücay, Pak, Tosun, Schüler, Wehmeyer

2017-11-27T18:54:35+00:00 November 27th, 2017|Kategorien: Spielberichte U10m2|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.